Hallescher FC erkämpft sich bei Viktoria Köln ein 2:2

Fußball-Drittligist Hallescher FC erkämpft sich ein Unentschieden beim FC Viktoria Köln. Die Mannschaft von Trainer André Meyer erspielte sich am Samstag be den Rheinländern nach langem Rückstand noch ein 2:2 (0:1). Tunay Deniz (71.) und Jonas Nietfeld (90.) trafen für die Saalestädter in der Schlussphase, nachdem zuvor Kölns Simon Handle (5.) und Patrick Koronkiewicz (66.) per Elfmeter trafen.
Ein Spielball liegt auf dem Rasen. © Guido Kirchner/dpa/Symbolbild

Der erhoffte Positiveffekt nach dem deutlichen 5:1-Sieg gegen den SC Verl eine Woche zuvor blieb bei den Hallensern zunächst aus. Bereits in der fünften Minute setzte sich Kölns Koronkiewicz ohne große Probleme über die rechte Flanke durch und konnte den Ball hoch vor das Tor passen, wo Handle nur noch einköpfen musste. Auch die Folgeminuten gehörten der Viktoria, die mit ihrem schnellen Umschaltspiel den Gästen wiederholt Probleme bereitete.

Mit voranschreitender Spielzeit fand der HFC, bei dem die neuverpflichteten Dominik Steczyk und Aljaz Casar in der Startelf standen, besser in die Partie. Es haperte allerdings an der Chancenverwertung, wobei ebenso die Variabilität ausbaufähig blieb.

Nach der Pause blieb der Spielfilm ähnlich. Halle zeigte zwar offensiv einige gute Ansätze, am Ende fehlte es aber an der Genauigkeit. Kölns Keeper Ben Voll musste nur selten eingreifen, HFC-Schlussmann Felix Gebhardt war hingegen des öfteren gefordert. Beim Foulelfmeter von Koronkiewicz musste der Torhüter in der 66. Minute erneut hinter sich greifen. Zuvor hatte Halles Aljaz Casar Hamza Saghiri im Strafraum regelwidrig zu Fall gebracht. In der 71. Minute gelang Tunay Deniz dann der das Spiel belebende Anschlusstreffer, bevor Kapitän Nietfeld nach einer Flanke von Niklas Kreuzer per Kopf den Ausgleich erzielte.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nationalmannschaft: Sammer Kandidat nach Bierhoff-Aus - Flicks Trennungsschmerz
People news
Leute: «Großartige Komikerin» - «Cheers»-Star Kirstie Alley ist tot
Tv & kino
Castingshow: «DSDS»: Der Tag von Dieter Bohlens Rückkehr steht fest
Internet news & surftipps
Ausweis: EU-Staaten einig: Digitaler Identitätsnachweis rückt näher
Das beste netz deutschlands
Werkzeug zur Miete: iPhone und Mac: Apple startet Self-Service-Reparatur
People news
Zivilklage: Gericht: Juan Carlos kann sich auf Immunität berufen
Familie
AOK-Studie: Familien in Deutschland geht es schlechter
Das beste netz deutschlands
Warntag: Ist Cell Broadcast auf Ihrem Smartphone aktiv?
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen anhalt
3. Liga: Halle deklassiert Verl mit 5:1 und verlässt die Abstiegszone
Regional thüringen
Fußball: Halle feiert beim 3:1 gegen Mannheim vierten Saisonsieg
Regional thüringen
3. Liga: Halle gewinnt Keller-Duell gegen Bayreuth mit 3:0
Regional sachsen anhalt
Kellerduell: Halle kommt gegen Dortmund II nicht über ein 0:0 hinaus
Regional sachsen anhalt
3. Liga: Dresden gelingt beim 2:0 gegen Halle erster Sieg in 2022
Regional thüringen
3. Liga: Halle verliert durch spätes Gegentor 0:1 in Ingolstadt
Regional sachsen anhalt
Fußball: Halles Erfolgsserie beim 2:3 in Osnabrück gerissen
Regional thüringen
3. Liga: Dynamo Dresden kriselt weiter - Halle und Zwickau feiern