FC Erzgebirge Aue testet auch gegen Thalheim und Cottbus

Fußball-Drittligist FC Erzgebirge Aue hat die zwei noch offenen Testspiel-Gegner für die Vorbereitung zur Fortsetzung der Punktspielsaison verpflichtet. Wie der Verein am Dienstag bekannt gab, testet das Drittliga-Team am 20. Dezember, 17.00 Uhr, gegen Tanne Thalheim. Am 10. Januar ist dann Regionalligist Energie Cottbus Kontrahent der «Veilchen». Die Anstoßzeit ist noch offen. Zuvor waren bereits Testspiele gegen den Halleschen FC (11. Dezember), gegen Eintracht Frankfurt II (14. Dezember), gegen Kickers Offenbach (16. Dezember) und gegen Zweitligist 1. FC Nürnberg (7. Januar) vereinbart worden.
Aues Fans halten Schals hoch. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Borussia Dortmund: «Neues Jahr, neues Glück»: Adeyemi erleichtert
Internet news & surftipps
Technologie: KI-Hype um ChatGPT: «System kaum kritisch reflektiert»
Tv & kino
IBES 2023: Unerwartete Königin: Djamila Rowe gewinnt das Dschungelcamp
Tv & kino
Saarland: Rührende Freude bei Filmfestival Max Ophüls Preis
People news
Niederländisches Königshaus : Oranje-Prinzessin Amalia in der Karibik
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen
Fußball: Erzgebirge Aue testet in Vorbereitung gegen 1. FC Nürnberg
Regional sachsen
Fußball: 5:1 gegen Oldenburg: Aue gewinnt erstes Spiel des Jahres
Regional sachsen anhalt
Fußball: 3:3 in Nürnberg: Aue mit starkem Härtetest
Regional thüringen
3. Bundesliga: Neuzugang in der Abwehr: Aue holt Jakob vom KSC
Regional bayern
Vorbereitung: 1. FC Nürnberg testet in Winterpause gegen 1860 München
Regional bayern
2. Bundesliga: Shuranov trifft: 1. FC Nürnberg gewinnt Test gegen Schalke
Regional sachsen
3. Liga: Eckart für Gorgiev: Aue-Trainer bekommt neuen Assistenten
Regional hamburg & schleswig holstein
2.Bundesliga: Kiel testet vor der Winterpause noch einmal in Hamburg