Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zwei Männer bei Raubüberfällen in Zwickau verletzt

Zwei Männer sind am Sonntag bei Raubüberfällen in Zwickau verletzt worden. Einer der beiden wurde von drei unbekannten Männern umzingelt und zusammengeschlagen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Am Sonntagnachmittag schlugen und traten die drei Personen in der Bahnhofstraße auf den 41-Jährigen ein und entrissen ihm seine Umhängetasche. Der Mann wurde im Krankenhaus behandelt und die Täter flüchteten laut Polizei mit Bargeld aus der Tasche.
Blaulicht
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit Blaulicht an einem Einsatzort. © Christophe Gateau/dpa/Symbolbild

Am Abend kam es zu einem zweiten Raubüberfall: Ein unbekannter Mann griff den Polizeiangaben zufolge in der Alten Reichenbacher Straße einen 42-Jährigen in Zwickau an und brachte ihn zu Boden. Ein zweiter Täter nahm dem Mann seine Bauchtasche ab und die beiden Täter flüchteten. Der 42-Jährige wurde leicht verletzt. Die Polizei ermittelt unter anderem, ob die beiden Taten in Verbindung stehen und sucht Zeugen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Debatte um Wagners Sonderstellung vor Bayreuther Festspielen
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Blume: «Frau Roth hat den Mythos Bayreuth nicht verstanden»
TV-Ausblick  - RTL
Tv & kino
Tanz mit Rasputin: «The King's Man» mit Ralph Fiennes
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Deutschland - Japan
Sport news
Basketball-Siege geben Selbstvertrauen für Olympia
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte