Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zeh «blitzeblau»: Entwarnung bei Leipzigs Torhüter Gulacsi

RB Leipzigs Torhüter Péter Gulácsi kann doch zur ungarischen Nationalmannschaft reisen. Cheftrainer Marco Rose gab nach dem 3:1 der Sachsen in der Fußball-Bundesliga am Sonntagabend gegen den SC Freiburg Entwarnung. «Pete hatte gestern einen Schlag auf den Zeh bekommen, er war heute blitzeblau. Pete hat gesagt, ein, zwei Tabletten und dann wird es schon gehen», sagte Rose und fügte an: «Er hat allerdings vergessen, mal einen Fußballschuh anzuziehen, dann war es nicht mehr so gut. Da mussten wir kurzfristig drauf reagieren.»
Peter Gulacsi
Leipzigs Torwart Peter Gulacsi bedankt sich bei den Fans. © Jan Woitas/dpa/Archivbild

So entschied sich der RB-Coach nach der Erwärmung, dass Leopold Zingerle als Ersatzkeeper hinter Stammtorwart Janis Blaswich in den Kader rückte. Gulácsi hingegen wird wie geplant zur Nationalmannschaft reisen, die am Donnerstag in der EM-Qualifikation in Bulgarien antreten muss und dann am Sonntag gegen Montenegro spielt. «Es ist nichts Wildes, es wird ein paar Tage wehtun. Zur Nationalmannschaft kann er gehen, dort behandelt werden und dann wird es abschwellen und ist wieder gut», sagte Rose. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kirsten Dunst
Tv & kino
Brutal und realistisch: «Civil War» mit Kirsten Dunst
Was kostet Netflix 2024 – und welches Abo lohnt sich?
Tv & kino
Was kostet Netflix 2024 – und welches Abo lohnt sich?
André Herrmann
Kultur
Von Tweets zum Buch - André Herrmanns Urlaub mit den Eltern
Bitcoin
Internet news & surftipps
Rekordhoch oder Absturz: Wie geht es mit dem Bitcoin weiter?
Galaxy AI auch für ältere Samsung-Geräte: Das ist neu in One UI 6.1
Handy ratgeber & tests
Galaxy AI auch für ältere Samsung-Geräte: Das ist neu in One UI 6.1
Mobile World Congress in Barcelona
Internet news & surftipps
Samsung verdrängt Apple wieder vom Smartphone-Thron
Erste Meisterschaft
1. bundesliga
Internationale Pressestimmen zum Titel von Bayer Leverkusen
Mann mit Tattoos
Mode & beauty
Gestochen für immer? Wie Tätowierungen mit uns altern