Sachsen erwartet ein regnerischer Herbsttag

Die Menschen in Sachsen sollten am Dienstag den Regenschirm einpacken. Während es am Morgen nur zeitweise regnet, werden gegen Nachmittag Schauer mit lokalen Gewittern erwartet, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Demnach sorgt ein Tiefdruckgebiet für Temperaturen zwischen 15 und 12 Grad. Im Bergland können die Temperaturen auf bis zu 7 Grad sinken.
Ein herbstlich gefärbtes Blatt schwimmt bei regnerischem Wetter auf einer Pfütze. © Ulrich Perrey/dpa/Symbolbild

In der Nacht zu Mittwoch setzen die Schauer aus, aber es bleibt stark bewölkt. Die Temperaturen sinken auf 7 bis 5 Grad, im Bergland bis zu 2 Grad. Auch für den Mittwoch werden Regenschauer erwartet. Bei Südwestwind liegen die Temperaturen zwischen 13 und 10 Grad.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Gefangenenaustausch: US-Basketballerin Griner aus russischer Haft entlassen
Reise
Stiftung Warentest: Vergleichsseiten für Mietwagen lohnen sich
People news
Britische Royals: William wohl «stocksauer» nach Netflix-Doku «Harry & Meghan»
People news
Auszeichnungen: Octavia Spencer wird mit Hollywood-Stern geehrt
Internet news & surftipps
Katastrophenschutz: Warntag mit Fehlern: Probealarm erreicht nicht alle Handys
People news
Netflix-Doku: Medienschelte - Rassismus: Harry und Meghan klagen an
Internet news & surftipps
Urteile: EuGH: Google muss Links zu Falschinformationen löschen
Internet news & surftipps
Netflix: Doku über Harry und Meghan: Eine Eskalation in sechs Teilen
Empfehlungen der Redaktion
Regional thüringen
Wetter: Thüringen erwartet ein regnerischer Herbsttag
Regional thüringen
Wetter: Sonniger Start in die Woche
Regional sachsen anhalt
Wetter: Sonniger Montag in Sachsen-Anhalt
Regional thüringen
Vorhersage: Der Herbst bringt wechselhaftes Wetter nach Thüringen
Regional sachsen
Wetter: Sonniger Donnerstag endet mit regnerischer Nacht
Regional sachsen
Wetter: Freundlicher und milder Dienstag erwartet
Regional sachsen anhalt
Pfingstwetter: Sonniges Wochenende mit Gewittern in Sachsen-Anhalt erwartet
Regional nordrhein westfalen
Deutscher Wetterdienst: Regen und Gewitter verschaffen Abkühlung in NRW