Stephan Meyer neuer Landrat im Landkreis Görlitz

03.07.2022 CDU-Politiker Stephan Meyer ist neuer Landrat im Landkreis Görlitz. In der zweiten Runde der Landratswahlen setzte er sich am Sonntagabend mit 56,4 Prozent der Stimmen gegen Sebastian Wippel (AfD/35,8 Prozent) und Einzelbewerber Sylvio Ingo Arndt (7,8 Prozent) durch. Im ersten Wahlgang am 12. Juni hatte Meyer nicht die erforderliche absolute Mehrheit erreicht. In Runde 2 reichte ihm die relative Mehrheit. Die Wahlbeteiligung lag bei nur 39,8 Prozent. Der langjährige Amtsinhaber Bernd Lange war nicht mehr angetreten. Meyer war früher Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU-Fraktion im Landtag. Wippel war bereits bei der Görlitzer Oberbürgermeisterwahl 2019 gescheitert.

Stephan Meyer (CDU), Landtagsabgeordneter, steht nach einer Wahlkampfveranstaltung in einem Park. © Sebastian Kahnert/dpa/Archivbild

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Featured: Unsere Streaming- und GigaTV-Tipps fürs Wochenende

Champions league

Supercup: Wunderreise vorbei: Frankfurt verliert gegen Real Madrid

Musik news

Musikbranche: Audiostreaming legt weiter zu - Vinyl-Trend hält an

Internet news & surftipps

Mobilität: Google: spritsparende Routen auch in deutscher Karten-App

Familie

Loslassen, nicht Fallenlassen: Drogensucht bei Kindern: Die harte Gratwanderung für Eltern

People news

US-Komiker: Comedy-Ikone Steve Martin denkt über Karriereende nach

Das beste netz deutschlands

Featured: Digital Demo Day 2022: Vodafone UPLIFT ist bei der Messe für Start-ups dabei

Auto news

ADAC: Spritpreise: 12 Cent Unterschied zwischen Morgen und Abend

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen

Zweiter Wahlgang: Noch drei Kandidaten bei Landratswahl in Görlitz

Regional sachsen

Wahlen: Parteien blicken nach Landratswahlen auf nächste Runde

Regional sachsen

Wahlen: Niedrige Wahlbeteiligung ist Stich ins Herz der Demokratie

Regional sachsen

Wahl: CDU verliert Mittelsachsen: Neubauer neuer Landrat

Inland

Landratswahlen: CDU in Sachsen vorn - AfD schlechter als erwartet

Regional sachsen

Kommunalwahlen: Parteien ziehen nach Wahl Bilanz - AfD räumt Schwächen ein

Regional sachsen

Dresden: Fast die Hälfte Briefwähler bei Oberbürgermeisterwahl

Regional sachsen

Wahlen: Pallas will Grünen-Kandidatin Jähnigen unterstützen