FDP: Regierung soll 9-Euro-Ticket im Bundesrat zustimmen

19.05.2022 Die FDP hat die sächsische Landesregierung aufgefordert, dem 9-Euro-Ticket am Freitag im Bundesrat zuzustimmen. Seit Monaten stiegen in Deutschland die Kosten für Energie und Mobilität, sagte der Dresdner Bundestagsabgeordnete Torsten Herbst. Millionen Bürgerinnen und Bürger warteten daher auf dringend nötige finanzielle Entlastungen. «Dass nun ausgerechnet die Sächsische Staatsregierung an der Einführung des 9-Euro-Tickets zweifelt, ist angesichts dieser Entwicklung absolut unverständlich.» Herbst ist parlamentarischer Geschäftsführer der FDP-Fraktion im Bundestag.

Ein 9 Euro Ticket ist auf dem Display eines Smartphones zu sehen. © Marijan Murat/dpa/Symbolbild

Das Ticket schaffe finanzielle Entlastung für bisherige Nutzer des öffentlichen Nahverkehrs und biete vielen Menschen zudem eine Gelegenheit, auf den Nahverkehr umzusteigen, sagte Herbst. «In Anbetracht dieser Umstände sollte der sächsische Verkehrsminister Martin Dulig endlich seine Blockadehaltung aufgeben und der Einführung in der morgigen Bundesratssitzung zustimmen.»

Sachsen hat bisher offen gelassen, ob es am Freitag im Bundesrat seine Zustimmung zum 9-Euro-Ticket gibt. Der Freistaat fordere Nachbesserungen, sagte ein Regierungssprecher am Dienstag. So seien die vom Bund angekündigten 2,5 Milliarden Euro als Ausgleich für die Einnahmeausfälle zu wenig. Sachsens Verkehrsminister Martin Dulig (SPD) hatte vom Bund eine vollständige Kostenübernahme gefordert.

Der Verkauf des Tickets soll nach Zustimmung von Bundestag und Bundesrat am 23. Mai beginnen. Die Mitteldeutsche Regiobahn kündigte am Donnerstag an, dass Gäste das Ticket dann unter anderem über die «MRB Tickets & Infos»-App kaufen können.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Wimbledon: «Traum»: Marias Märchen geht mit Sieg über Niemeier weiter

People news

Tierische «Wettschulden»: Gottschalk und Elstner mit Kindern im Zoo

Auto news

Schub auch für Software?: VW will Europcar zur Mobilitätsplattform machen

Wohnen

Umlage für alle Kunden: Regierung will Preisexplosion bei Gas verhindern

Tv & kino

Featured: Ghostbusters: Afterlife 2 bestätigt – Was wir bis jetzt wissen

People news

Mode: Viele Promis bei Haute Couture-Schauen in Paris

Das beste netz deutschlands

Featured: MacBook Air M1 vs. M2: Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Internet news & surftipps

Verbraucherschutz: EU-Parlament: Strengere Regeln für Internetplattformen

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen

Bundesrat: 9-Euro-Ticket: Sachsen lässt Abstimmungsverhalten offen

Wirtschaft

Verkehr: Ausschuss billigt Finanzierung für 9-Euro-Ticket

Wirtschaft

Verkehr: Bahn kündigt Verkaufsstart für 9-Euro-Ticket an

Wirtschaft

Verkehr: Zankapfel 9-Euro-Ticket: Finanzstreit statt Aufbruchsignal

Regional hamburg & schleswig holstein

Bahnverkehr: 9-Euro-Ticket: Land geht 52 Millionen Euro in Vorleistung

Regional rheinland pfalz & saarland

Verkehr: Rehlinger vermisst «Anschlussfrage» bei 9-Euro-Ticket

Wirtschaft

Bundesregierung: Krach um mehr Geld für den Nahverkehr und ums 9-Euro-Ticket

Regional baden württemberg

Verkehr: Minister Hermann warnt vor Blockade bei 9-Euro-Monatsticket