Zwei Verletzte bei Zusammenstoß von Straßenbahn und Auto

Beim Wenden auf einer Straße unweit des Stadtzentrums in Dresden ist am Freitagnachmittag ein Auto mit einer Straßenbahn der Linie 10 zusammengestoßen. Dabei wurden zwei Insassinnen des Pkw im Alter von 36 und 64 Jahren schwer verletzt, wie die Polizeidirektion Dresden mitteilte. Wegen der Bergungsarbeiten war die Straße für etwa eine Stunde gesperrt, mehrere Linien mussten umgeleitet werden. Die Höhe des Sachschadens ist bisher nicht bekannt, zur Unfallursache wird ermittelt, wie es hieß.
Ein Rettungswagen fährt zu einem Einsatz. © Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Tv & kino
Fernsehen: ProSiebenSat.1-Chef Rainer Beaujean geht
Fußball news
Champions League: Bayern mit «Hunger und Energie» in BVB-Woche
Musik news
Rockband: Mando-Diao-Sänger genießt Rückkehr auf die Bühne
Musik news
Österreichische Band: Neues Album von Wanda - und ein schwerer Verlust
Auto news
Maserati Gran Turismo: Schön elektrisch
Internet news & surftipps
Finanzen: Bitcoin: Virtuelles Schürfen wird immer klimaschädlicher
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen
Notarzteinsatz: Fünf Schwerverletzte bei Autounfall im Erzgebirge
Regional sachsen anhalt
Halle: Straßenbahn entgleist und landet an Hauswand: Verletzte
Regional thüringen
Verkehr: Zwei Unfälle auf A4 Richtung Dresden: Sperrung und Staus
Regional berlin & brandenburg
Berlin: Zusammenstoß an Kreuzung: Vierjähriger schwer verletzt
Regional baden württemberg
Böblingen: Drei Verletzte nach Kollision mit Schwertransport
Regional hessen
Fulda: Unfall mit fünf Fahrzeugen auf A7: Zwei Verletzte
Panorama
Sachsen-Anhalt: Schwerer Unfall auf A14 bei Halle
Regional rheinland pfalz & saarland
Unfall: Drei Schwerverletzte bei Kollision auf B49 bei Montabaur