Autofahrer bei Frohburg von Fahrbahn abgekommen

Ein 36 Jahre alter Autofahrer hat sich bei Frohburg im Landkreis Leipzig am späten Samstagabend mit seinem Auto überschlagen und wurde dabei schwer verletzt. Er sei auf der Staatsstraße 242 in Richtung Prießnitz von der Fahrbahn abgekommen, durch einen Graben gefahren und habe einen Baum gestreift, teilte die Polizei am Sonntag mit. Daraufhin habe sich das Auto um 180 Grad gedreht und sei dann zum Stehen gekommen. Der Schwerverletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht. Nun gehe die Polizei dem Verdacht nach, dass der Mann während der Fahrt unter Einfluss von Alkohol stand, hieß es.
Ein Rettungswagen parkt vor der geöffneten Tür eines Wohnhauses. © Boris Roessler/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
1. bundesliga
19. Spieltag: Krise immer schlimmer: Hertha BSC in Frankfurt chancenlos
Musik news
Schlagerstar: Ikke Hüftgold fährt mit zum deutschen ESC-Vorentscheid
People news
Theater: Regisseur Jürgen Flimm gestorben
Musik news
The Candle And The Flame: Familienprojekt: Robert Forster meldet sich zurück
Das beste netz deutschlands
Featured: MacBook Pro 2024: Das ist zum neuen Modell bekannt
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy S23 vs. iPhone 14: Die Top-Handys 2023 im Vergleich
Das beste netz deutschlands
Featured: BreatheSmart: So können WLAN-Router Atmung überwachen
Reise
Reisenews: Great Lakes mit dem Boot, Aborigines und Bahnvisionen