Trübes Wochenende mit Schneefällen und Sturmböen erwartet

Die Menschen in Sachsen sollten heute ihren Regenschirm einpacken. Der Freitag startet bewölkt mit örtlichen Regenschauern, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Morgen mitteilte. Die Temperaturen liegen demnach zwischen sieben und neun Grad, im Bergland zwischen zwei und sechs Grad. Gegen Nachmittag ziehen von Westen vereinzelt Gewitter auf. Zudem kommt es vor allem im westlichen Erzgebirge und im Vogtland zu Sturmböen bis zu 60 Kilometer pro Stunde. Auf dem Fichtelberg kann es zu Sturmböen zwischen 70 und 85 Kilometer pro Stunde kommen.
Schnee
Rehe laufen über ein schneebedecktes Feld. © Armin Weigel/dpa/Symbolbild

In der Nacht zu Samstag bleibt es bedeckt und regnerisch. Im Westen kann es vereinzelt zu Schneefällen kommen. Die Tiefstwerte liegen zwischen drei und minus einem Grad. Es weht ein frischer Südwestwind. Die Sturmböen breiten sich in der Nacht bis in den Nordwesten aus. In Hochlagen kann es zu orkanartigen Böen um 110 Kilometer pro Stunde kommen.

Der Samstag startet mit vielen Wolken und leichtem Schnee. Im Tagesverlauf werden laut DWD Auflockerungen erwartet. Die Höchstwerte liegen zwischen vier und sechs Grad, im Bergland zwischen null und drei Grad. Die Nacht zu Sonntag verläuft weitestgehend niederschlagsfrei. Am Sonntag werden Wolken und Temperaturen bis zu acht Grad erwartet.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Peter Maffay
Musik news
Peter Maffay geht ein letztes Mal auf Tour
«The Voice of Germany» - 13. Staffel
Tv & kino
Neustart für «The Voice of Germany»
Sebastian Kurz
Tv & kino
Ex-Kanzler Kurz im Scheinwerferlicht von drei Film-Dokus
Cisco
Internet news & surftipps
Cisco will 28 Milliarden Dollar für Splunk zahlen
Die besten Smartphones 2023: Das sind die Top-Handys des Jahres
Handy ratgeber & tests
Die besten Smartphones 2023: Das sind die Top-Handys des Jahres
Eine Frau sitzt mit skeptischem Blick am Notebook
Das beste netz deutschlands
Dubios und überflüssig: Abzocke mit Online-Dienstleistungen
Stefan Kuntz
Fußball news
Stefan Kuntz nach Türkei-Aus: «Unerfüllter Traum»
Bioabfall
Wohnen
Bioabfall: Richtig trennen für den Klimaschutz