Hunde kurz vor Hitzschlag aus Auto gerettet

04.08.2022 Die Polizei hat zwei stark hechelnde Hunde aus einem parkenden Auto in Chemnitz befreit. Die Scheibe war trotz heißer Außentemperatur nur einen Spalt breit geöffnet, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Erst zwei Stunden nach der Rettung der Hunde am Mittwochabend konnte deren Besitzerin ausfindig gemacht werden. Gegen sie wurde eine Ordnungswidrigkeitsanzeige wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz gestellt.

Das Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzwagens der Polizei. © Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Kurz vorher hatten Passanten einen stark hechelnden Hund in einem Auto auf dem Parkplatz eines Chemnitzer Einkaufszentrums gesehen. Auch in diesem Fall war lediglich die hintere Fensterscheibe einen Spalt weit geöffnet. Mithilfe einer Durchsage konnte die Besitzerin ausfindig gemacht werden. Auch gegen sie wurde Anzeige gestellt.

Die Polizei Chemnitz bittet Tierhalter, ihre Tiere nicht bei hohen Temperaturen im Auto zurückzulassen, weil sich ein Fahrzeug innerhalb weniger Minuten aufheize und die Vierbeiner einen Hitzschlag erleiden könnten.

© dpa

Weitere News

Top News

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung enthüllt Neuheiten im Livestream: Sei live dabei

1. bundesliga

Transfermarkt: «Kicker»: FC Augsburg an Mainzer Torwart Dahmen interessiert

Reise

Bis zu 14 Minuten: Mehr Zeit zum Umsteigen: Bahn will Fahrpläne anpassen

Internet news & surftipps

Wegen Streit mit Twitter: Musk verkauft so viele Tesla-Aktien wie noch nie

Auto news

Umfrage: Mobilitätsunterschiede zwischen Stadt und Land: Die einen fahren zu schnell, die anderen zu aggressiv

People news

Ex-Radprofi: Lance Armstrong hat geheiratet

Internet news & surftipps

US-Kryptobörse: Krypto-Crash brockt Coinbase Milliardenverlust ein

Musik news

Berlin: «Familie wieder zusammen»: Seeed mit Open-Air-Marathon

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Tiere: Hund aus überhitztem Auto gerettet

Regional baden württemberg

Bodenseekreis: Mann geht ins Freibad: Hund bei Hitze im Auto zurückgelassen

Regional nordrhein westfalen

Euskirchen: Hund in heißem Auto: Besitzerin wollte «nur kurz einkaufen»