Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Polizei erfasst mehr Hasspostings im Netz

Hass und Hetze sind im Internet nicht selten. Die sächsische Polizei hat in diesem Jahr mehr Fälle erfasst als zuvor. Wer auf Hasskommentare stößt, sollte laut Landeskriminalamt handeln.
Hass im Netz
Auf dem Bildschirm eines Smartphones sieht man die Hashtags (#) Hass und Hetze in einem Twitter-Post. © Fabian Sommer/dpa

Die sächsischen Polizei hat in diesem Jahr deutlich mehr Hasspostings im Internet erfasst. Bislang seien es 488 Fälle, teilte das Landeskriminalamt (LKA) am Freitag mit. Voriges Jahr seien es 316 Fälle gewesen und im Jahr davor 213.

Erst am Donnerstag habe es in Sachsen zum europaweiten Aktionstag zur Bekämpfung von Hasspostings Durchsuchungen und Vernehmungen gegeben. Es werde gegen neun Männer und eine Frau im Alter von 21 bis 60 Jahren ermittelt.

Die Mehrheit der Hasskommentare (280) stammt in diesem Jahr aus dem politisch rechten Spektrum. 54 Fälle hatten den Angaben zufolge einen linken Hintergrund. Dazu kamen Fälle von ausländischer (7) sowie religiöser (8) Ideologie und sonstige Zuordnungen (139).

Laut LKA geht es in fast der Hälfte der Fälle um Volksverhetzung. Wegen dieses Tatverdachts seien 222 Postings erfasst worden. Dazu kommen 59 Postings mit übler Nachrede oder Verleumdung von Politikern, gefolgt von 54 Fällen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

Das LKA appellierte an die Menschen, auch im digitalen Raum respektvoll und sachlich zu bleiben. Wer im Internet auf Hasspostings stoße, solle sie der Polizei melden. Zudem sollten Screenshots gemacht und Informationen zum Nutzerprofil gesichert werden. Zudem sollten Hasskommentare auch den Betreibern von sozialen Netzwerken gemeldet werden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Briganti: Das Gold des Südens – Alle Infos zur Netflix-Historien-Serie
Tv & kino
Briganti: Das Gold des Südens – Alle Infos zur Netflix-Historien-Serie
Kirsten Dunst
Tv & kino
Brutal und realistisch: «Civil War» mit Kirsten Dunst
Michel Blanc
Tv & kino
«Es sind die kleinen Dinge»: Komödie mit Michel Blanc
Bitcoin
Internet news & surftipps
Rekordhoch oder Absturz: Wie geht es mit dem Bitcoin weiter?
Pixel 8a: Alle Gerüchte zum neuen Mittelklasse-Smartphone von Google
Handy ratgeber & tests
Pixel 8a: Alle Gerüchte zum neuen Mittelklasse-Smartphone von Google
Galaxy AI auch für ältere Samsung-Geräte: Das ist neu in One UI 6.1
Handy ratgeber & tests
Galaxy AI auch für ältere Samsung-Geräte: Das ist neu in One UI 6.1
Erste Meisterschaft
1. bundesliga
Internationale Pressestimmen zum Titel von Bayer Leverkusen
Mann mit Tattoos
Mode & beauty
Gestochen für immer? Wie Tätowierungen mit uns altern