Kretschmer: Ukraine-Krieg bitteres Erlebnis für Ost und West

Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine verändert nach Ansicht von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) das Verhältnis der Deutschen in Ost und West zueinander. «Dieser Krieg wird ein Einschnitt sein, der als ein gemeinsames bitteres Erlebnis in das kollektive Gedächtnis der Deutschen eingehen wird», sagte er dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND). «Wir werden künftig darüber sprechen, wie wir das gemeinsam erlebt haben». Das werde Deutschland und auch das Zusammenleben «grundlegend verändern». Es sei jetzt an der Zeit, nicht mehr nur in den Rückspiegel zu schauen, sondern die nunmehr angebrochene Zeitenwende gemeinsam zu gestalten.
Michael Kretschmer (CDU), Ministerpräsident von Sachsen, bei einer Pressekonferenz. © Sebastian Kahnert/dpa

32 Jahre nach der Wiedervereinigung müsse man akzeptieren, «dass es unterschiedliche Sichtweisen gibt, auch was den Blick auf den Krieg in der Ukraine betrifft und die Frage, wie man damit umgehen soll». Man müsse akzeptieren, «dass wir eine andere Position haben», und die sei «absolut gleichberechtigt». Es könne nicht sein, dass in Sonntagsreden immer gesagt werde, man müsse die Meinungen aus dem Osten ernst nehmen, und im Alltag sei es dann wieder anders.

© dpa
Weitere News
Top News
Nationalmannschaft
Fußball-WM: Hitzlsperger: DFB-Team «keine Turniermannschaft mehr»
People news
Monarchie: Wie rassistisch sind die Royals? Debatte um neuen Vorfall
Musik news
Musik: Musikwelt trauert um Fleetwood-Mac-Musikerin Christine McVie
Reise
Weitgehend unentdeckte Perlen : Südosten Europas will 2023 mit Kulturhauptstädten glänzen
Musik news
Brit-Rocker: Vor 20 Jahren prügelten sich Oasis in München
Testberichte
Test: Skoda Karoq 2.0 TDI : Immer noch gut, aber nicht mehr günstig
Internet news & surftipps
Computer: Freie Programmierschule «42 Berlin» eröffnet
Das beste netz deutschlands
Featured: 30 Jahre SMS: Vodafone versteigerte das besondere Zeitzeugnis für den guten Zweck
Empfehlungen der Redaktion
Regional thüringen
Tag der Wiedervereinigung : Ministerpräsidenten sehen Ergebnisse von Aufbau in Gefahr
Inland
Deutschland: Krieg und Krisen bestimmten Einheitsfeier in Erfurt
Regional sachsen
CDU-Chef: Russland-Sanktionen: Merz distanziert sich von Kretschmer
Regional sachsen
Konflikte: Ukraine-Krieg: Baerbock irritiert über Kretschmer-Äußerung
Regional thüringen
Ex-Ministerpräsident: Bernhard Vogel: «Jahrzehnte in getrennten Welten gelebt»
Regional sachsen
Ministerpräsident: Ukraine-Krieg: Unterstützung für Kretschmer
Inland
CDU-Vize: Kretschmers Aussagen zum Ukraine-Krieg - Zuspruch und Kritik
Regional sachsen
Energiepreise: Sachsen drängt auf Tempo bei Umsetzung der Energievorschläge