Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Meister FC Bayern erteilt RB Leipzig eine Lehrstunde

Aufsteiger RB Leipzig zahlt in der Frauen-Fußball-Bundesliga weiter Lehrgeld. Die Mannschaft von Trainer Saban Uzun verlor am Sonntag gegen den deutschen Meister FC Bayern München mit 0:3 (0:3) und musste im fünften Spiel die bereits vierte Niederlage hinnehmen. Allerdings spielte RB gleich gegen drei Topteams. Giulia Gwinn (8. Minute) brachte Bayern in Führung, ehe Jovana Damnjanovic (14./42.) per Doppelpack zum Endstand erhöhte.
Frauen-Bundesliga
Ein Fußball liegt auf dem Rasen. © Andreas Gora/dpa/Symbolbild

Die in der laufenden Saison noch unbezwungenen, aber mit zwei Remis angereisten Münchnerinnen begannen furios. Nach drei Minuten war Lea Schüller frei durch, doch ihr Lupfer über RB-Keeperin Elvira Herzog ging wenige Zentimeter am Tor vorbei. Als die RB-Abwehr fünf Minuten später den Ball nur zum Elfmeterpunkt klären konnte, stand Gwinn goldrichtig und zog straff ab zur Führung. Es war der erste Saisontreffer für die Nationalspielerin.

Die Leipziger Hintermannschaft wirkte extrem unsicher, fand kaum ein Mittel gegen die drückenden Gäste. Nach Zuspiel von Schüller erhöhte Damnjanovic auf 2:0. Kurz vor dem Wechsel wurde Damnjanovic halbrechts steil geschickt, bei ihrem Schuss aus spitzem Winkel ins kurze Eck sah RB-Keeperin Herzog alles andere als gut aus. Nach dem Wechsel schalteten die Gäste einen Gang zurück, die RB-Frauen zeigten sich etwas präsenter in den Zweikämpfen und konnten die Halbzeit somit ausgeglichen gestalten.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Filmpreise der Screen Actors Guild
Tv & kino
«Oppenheimer» räumt bei Hollywoods Schauspiel-Preisen ab
Hans Zimmer
Musik news
Oscar-Gewinner Hans Zimmer mag musikalische Experimente
Günther-Wünsch und Wegner
People news
Berlins Regierender und Senatorin: Händchenhalten auf Ball
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs
Sundar Pichai
Internet news & surftipps
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
Leroy Sané
1. bundesliga
Tuchel sieht Sané in «schwieriger Situation» und rühmt Kane
Drei Personen im Vorstellungsgespräch
Job & geld
Warum sich Offenheit im Vorstellungsgespräch auszahlt