40-Jähriger bedroht Passanten mit Machete und Messer

04.07.2022 In Riesa soll ein 40-jähriger Mann Passanten mit einer Machete und einem Messer bedroht haben. Alarmierte Beamte hätten den Mann in der Nacht zum Sonntag gestellt, teilte die Polizei am Montag mit. Ein Drogentest bei dem Mann reagierte positiv auf Cannabis. Im Verlauf der Ermittlungen entdeckte die Polizei in der Wohnung des Mannes zudem weitere Behälter mit geringen Mengen der Droge. Es wird nun wegen Bedrohung und des Besitzes von Betäubungsmitteln ermittelt.

«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten. © Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

© dpa

Weitere News

Top News

People news

Leute: «Das Boot»-Regisseur Wolfgang Petersen gestorben

Sport news

Leichtathletik-EM: Speerwerfer Weber will bei EM im finale abliefern

Tv & kino

Neuer Film: Schauspieler Robert De Niro ist einfach kriminell gut

People news

65. Geburtstag: Harald Schmidt über Deutschland: «Der Laden läuft»

Auto news

964er oben ohne: Porsche-Umbauer Singer bringt Cabrio

Job & geld

Job-Protokoll: Was macht eigentlich ein Insektenforscher?

Das beste netz deutschlands

Sicherheit: Signal mit PIN und Registrierungssperre nutzen

Internet news & surftipps

Gaming: Computerspielbranche wächst deutlich langsamer

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen

Polizei fasst Dealer: Waffen und Drogen sichergestellt

Regional bayern

Kriminalität: Nach Zwangsräumung: Polizei findet zahlreiche Waffen

Regional sachsen

Dresden : Mann ruft wegen Lärmbelästigung Polizei: Selbst abgeführt

Regional sachsen

Messer-Attacke: Verdacht des versuchten Mordes in Stralsund

Regional hamburg & schleswig holstein

Lübeck: Mann will Ex-Freundin aus Zug zerren: Lokführer greift ein

Regional sachsen

Ermittlungen: Polizei nimmt drei mutmaßliche Rauschgifthändler fest

Regional sachsen

Magdeburg: 22-Jähriger fährt vor Polizeikontrolle davon

Regional bayern

Aschaffenburg: Junge Frau vor Auto geschubst und leicht verletzt