Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mehr Übernachtungen in Sachsen

Tourismus in Sachsen boomt. Nach der Corona-Pandemie vermelden die Hotels einen neuen Höchststand. Besonders eine Region profitiert.
Tourismus in Sachsen erholt sich
Eine Mitarbeiterin eines Hotels streicht eine Bettdecke in einem Hotelzimmer glatt. © Jan Woitas/dpa/Symbolbild

Die Zahl der Touristen und der Übernachtungen in Sachsen hat nach der Corona-Pandemie einen neuen Höchststand erreicht. In den ersten vier Monaten des Jahres sei die Zahl der Übernachtungen um 2,5 Prozent auf 5,2 Millionen gestiegen, teilte das Statistische Landesamt zum Beginn der Sommerferien am Donnerstag mit. Die Zahl der Gäste lag demnach bei rund 2,1 Millionen und damit um mehr als fünf Prozent höher als in den ersten vier Monaten 2023.

Fast alle Reisegebiete konnten dabei nach Angaben der Statistikbehörde von den wachsenden Besucherzahlen profitieren. Besonders die Sächsische Schweiz habe mit einem Zuwachs von zehn Prozent mehr Gästen eine deutliche Steigerung erlebt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prozess gegen Jerome Boateng
People news
Milderes Urteil für Jérôme Boateng
Autor Oswald Egger wird mit Büchner-Preis 2024 ausgezeichnet
Kultur
Büchner-Preis für Autor Egger - «Nachricht als Glücksgefühl»
Taylor Swift «Eras Tour» - Schweiz
Musik news
Charts: Taylor Swift vor Eminem an der Spitze
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Alvaro Morata
Fußball news
Europameister-Kapitän Morata wechselt von Atlético zu Milan
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte