Weltkriegsbombe in Dresden wird entschärft

In Dresden haben Experten mit der Entschärfung einer Weltkriegsbombe begonnen. «Die Maßnahmen zur Evakuierung der Menschen in dem Sperrkreis sind abgeschlossen», sagte am Donnerstagmittag ein Polizeisprecher auf Anfrage. Zuvor war noch ein Hubschrauber über das Sperrgebiet geflogen. Betroffen waren etwa 3300 Menschen. 25 Anwohner hatten die Notunterkunft in der Messehalle genutzt.
Zwei Streifenwagen mit Polizisten und die Polizeibehörde der Stadt Dresden stehen an der Ecke Weißeritzstraße / Seminarstraße. © Daniel Schäfer/dpa

Die 250-Kilogramm-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg war am Mittwoch bei Bauarbeiten in Dresden entdeckt worden. «Da der Zünder stark deformiert ist, handelt es sich nicht um einen alltäglichen Einsatz», betonte der Polizeisprecher. Die Kampfmittelexperten wollen den scharfen Zünder mit einer speziellen Maschine entfernen.

Der Fundort der Bombe in der Friedrichstraße liegt in einem Wohngebiet und nahe eines großen Krankenhauses. Das Klinikum Friedrichstadt solle während der Bombenentschärfung allerdings nicht geräumt werden. Patienten würden innerhalb des Krankenhauses in sichere Gebäudeteile verlegt. Neben Einsatzkräften von Feuerwehr und Rettungsdiensten sind 270 Polizisten im Einsatz.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nationalmannschaft: «Fülle» oder Müller? - DFB-Team im Costa-Rica-Tunnel
Job & geld
Arbeitsunfähigkeit melden: Arbeitsunfähigkeit melden: So funktioniert das neue eAU-Verfahren
Internet news & surftipps
Fake-News: Twitter geht nicht mehr gegen Corona-Falschinformationen vor
Tv & kino
Featured: Spielberg verfilmt Bullitt: Das ist bisher über die Adaption mit Bradley Cooper bekannt
Das beste netz deutschlands
Featured: ServiceZoom: Mit diesen Videos findest Du den richtigen Vodafone-Service für Deine Produkte oder Störungen
Handy ratgeber & tests
Featured: OnePlus 11: Diese Ausstattung soll Dir das Top-Handy bieten
Musik news
Protest-Hymne: Tom Odells zehn Jahre alter Love-Song stürmt die Charts
Tv & kino
Ensemblefilm: Die Nächte und die Einsamkeit: «Die stillen Trabanten»
Empfehlungen der Redaktion
Panorama
Notfälle: Weltkriegsbombe in Dresden entschärft
Regional berlin & brandenburg
Weltkriegsbombe: Evakuierung wegen Bombenentschärfung in Moabit
Regional berlin & brandenburg
Berlin: Weltkriegsbombe gegen Mitternacht entschärft
Regional berlin & brandenburg
Evakuierung: Entschärfung von Weltkriegsbombe am Ostkreuz
Regional berlin & brandenburg
Moabit: Evakuierung wegen Bombenentschärfung fast abgeschlossen
Regional berlin & brandenburg
Kriegsfolgen: Weltkriegsbombe in Berlin-Moabit problemlos gesprengt
Regional berlin & brandenburg
Berlin-Friedrichshain: Bombenentschärfung: 12.000 Menschen betroffen
Panorama
Notfall: Weltkriegsbombe in Berlin-Friedrichshain entschärft