Binder und Ernst neue Kapitäne beim SC DHfK Leipzig

Handball-Bundesligist SC DHfK Leipzig wird in der kommenden Saison von zwei Kapitänen aufs Feld geführt. Wie der Club aam Montag mitteilte, treten Lukas Binder und Simon Ernst gemeinsam die Nachfolge von Alen Milosevic an, der zum Ende der vergangenen Spielzeit seine Karriere beendet hat.
Spielbälle liegen im Netz eines Handball-Tors. © Uwe Anspach/dpa/Symbolbild

Für beide ist das Kapitänsamt nicht neu. DHfK-Urgestein Binder trug bereits in der Zeit unter Trainer Christian Prokop von 2014 bis 2017 die Kapitänsbinde bei den Sachsen. Auch Ernst, Europameister von 2016, fungierte bereits in seiner Zeit beim VfL Gummersbach als Kapitän.

© dpa
Weitere News
Top News
People news
Filmdreh: Alec Baldwin einigt sich mit Familie getöteter Kamerafrau
Fußball news
Champions League: BVB bereit für die Bayern: Lockerer Sieg in Sevilla
Tv & kino
Neu im Kino: «The Woman King»: Schwarze Frauenpower mit Viola Davis
Tv & kino
Mit 91 Jahren : Drehbuchautor Wolfgang Kohlhaase gestorben
Internet news & surftipps
Social Media: Überraschende Wende: Elon Musk will Twitter nun doch kaufen
Internet news & surftipps
E-Commerce: Auch Onlinehandel leidet unter schlechter Konsumstimmung
Job & geld
Antrag rechtzeitig stellen: Einmaliger Bedarf: Hilfe bei Heizkostennachzahlung
Das beste netz deutschlands
Apples Sound of Silence: Die Airpods Pro 2 im Test
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen
Handball-Bundesliga: Leipzig-Handballer Remke beendet Karriere mit 24 Jahren
Sport news
Handball-Bundesliga: Flensburger erkämpfen Sieg - VfL Gummersbach überrascht
Regional hamburg & schleswig holstein
Handball-Bundesliga: Siege für die Handballer des THW Kiel und des HSV Hamburg
Sport news
Handball-Bundesliga: Dreikampf an der Tabellenspitze der HBL