José Carreras sammelt erneut 3,8 Millionen Euro Spenden

Der Opernsänger José Carreras (76) hat mit seiner alljährlichen Spenden-Gala erneut rund 3,8 Millionen Euro für den Kampf gegen Leukämie gesammelt - und stand erstmals seit 2019 wieder selbst auf der Bühne. Die 28. José-Carreras-Gala wurde am Mittwochabend live im MDR aus Leipzig gesendet. Der spanische Tenor war in den vergangenen beiden Jahren wegen Corona nur zugeschaltet worden, auch Publikum war 2020/21 nicht erlaubt.
Der spanische Star-Tenor José Carreras steht bei seiner Gala in Leipzig auf der Bühne. © Hendrik Schmidt/dpa

Das gesammelte Geld kommt der Stiftung des Künstlers zu Gute, die wissenschaftliche Forschungen und Sozialprojekte finanziert. Carreras war 1987 selbst an Leukämie erkrankt und verfolgt das Ziel, die Krankheit für alle Betroffenen heilbar werden zu lassen. Im vergangenen Jahr waren ebenfalls 3,8 Millionen Euro zusammengekommen.

Carreras stimmte den Abend mit dem Lied «White Christmas» ein und begrüßte das Publikum. «Die vergangenen beiden Male konnte ich leider nur von Barcelona aus an der Gala mitwirken, ihre Herzlichkeit und Großzügigkeit habe ich aber auch über die große Entfernung hinweg gespürt», sagte Carreras. Durch den Abend führten danach die Moderatoren Mareile Höppner und Sven Lorig.

Wie jedes Jahr wurde Carreras von vielen Stars unterstützt. Auf der Bühne in Leipzig standen unter anderem: Chris de Burgh, Sasha, Pur, David Garrett und Max Raabe. An den Spendentelefonen nahmen bekannte Schauspieler oder auch Sport-Promis wie RB Leipzig-Trainer Marco Rose und Ex-Profiboxer Axel Schulz Platz. Fußball-Weltmeister Sepp Maier schickte eine Videobotschaft.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Basketball: Kareem gratuliert: James knackt Punkte-Bestmarke in der NBA
Internet news & surftipps
Künstliche Intelligenz: Microsoft bläst mit ChatGPT-Machern zum Angriff auf Google
People news
Post: «Tatort»-Schauspieler Schuster: Ich lese jeden Fanbrief
People news
Dreikönigstreffen: Lotto-Millionär Chico fühlt sich vom FDP-Chef verletzt
Internet news & surftipps
Telekommunikation: Neuer Mobilfunkstandard - Projekt «6G Health» begonnen
Tv & kino
Hollywood: Anthony Hopkins und Glen Powell planen Thriller-Remake
Internet news & surftipps
UN-Bericht: UN: Nordkoreas Hacker stehlen Rekordsummen - Kim rüstet auf
Familie
Nach Sorgen fragen: Erdbeben-News: Eltern sollten Kinder-Ängste ernst nehmen