Ofarim-Anwalt: Musiker hält an eigener Darstellung fest

Trotz einer Verleumdungsklage hält der Musiker Gil Ofarim laut seinem Anwalt an seiner Darstellung eines mutmaßlich antisemitischen Vorfalls in einem Leipziger Hotel fest. «Davon können Sie ausgehen», sagte der Anwalt Markus Hennig dem NDR-Medienmagazin «Zapp» auf die Frage, ob Ofarim bei seiner Version des Vorfalls bleibe. Nach wie vor prüft das Leipziger Landgericht, ob sie die Klage der Staatsanwaltschaft gegen Ofarim zulassen wird.
Gil Ofarim kommt zum Fotocall zu «The absolut art of togetherness art talk» im Hotel de Rome. © Gerald Matzka/dpa/Bildarchiv

Der Musiker hatte im vorigen Oktober in einem viralen Video Antisemitismus-Vorwürfe gegen das Leipziger Hotel erhoben. Nach Einschätzung der Staatsanwaltschaft hat sich der Vorfall aber nicht so wie geschildert zugetragen. Sie hat den Musiker wegen Verleumdung angeklagt.

«Herrn Ofarim ging es ursprünglich ohnehin nicht darum, jetzt hier eine einzelne Person verantwortlich zu machen, sondern ihm ging es darum, auf etwas aufmerksam zu machen, was ihm passiert ist und was er für inakzeptabel hält in den heutigen Zeiten», sagte Anwalt Hennig weiter.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Xabi Alonso bereit für Leverkusen: «Der richtige Moment»
Internet news & surftipps
Streaming: Fast jeder Vierte ab 14 nutzt täglich Streaming-Dienste
Gesundheit
Gefahr chronischer Erkrankung: Nicht zu lange warten: Rheumaschmerzen früh behandeln
People news
Online-Auktion: Kessler-Zwillinge versteigern ihre Bühnenoutfits
Tv & kino
Featured: Mr. Harrigan’s Phone: Das Ende des Netflix-Horrorfilms erklärt
Das beste netz deutschlands
Neue Suchmaschine: Neeva macht Google mit werbefreier Suche Konkurrenz
People news
Starkoch: Jamie Oliver: «Feind Nummer eins bei Männern in England»
Testberichte
Vergleichstest 12-Volt-Kompressoren: Luftdruck to go
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen
Prozess: Gericht: Ofarim hat sich zu Vorwürfen noch nicht geäußert
Inland
Nach Antisemitismus-Vorwürfen: Anklage gegen Gil Ofarim zugelassen
Inland
Antisemitismus-Vorwürfe: Gil Ofarims Anwälte sprechen von «Schauprozess»
Regional sachsen
Justiz: Ofarim-Anklage: Landgericht entscheidet in einigen Wochen
Inland
Landgericht: Entscheidung über Ofarim-Anklage in einigen Wochen
Regional sachsen
Verleumdung: Neuer Anwalt fürchtet «Schauprozess» gegen Gil Ofarim
Regional sachsen
Prozess: Fall Ofarim: Zulassung der Anklage verzögert sich
Regional sachsen
Justiz: Verleumdung: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Ofarim