Drei Verletzte bei Autounfall

Ein 19-jähriger Autofahrer und seine zwei Mitfahrer sind bei einem Unfall nahe Zwönitz (Erzgebirgskreis) verletzt worden. Der Wagen kam am späten Samstagabend in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab, wie ein Polizeisprecher am frühen Sonntagmorgen sagte. Das Fahrzeug landete schließlich seitlich im Straßengraben. Einer der drei Insassen erlitt schwere Verletzungen.
Das Wrack liegt im Straßengraben. © André März/ErzgebirgsNews/dpa/Archivbild
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Video und Nerverei: Die Geheimnisse von Zauberfuß Szoboszlai
People news
Moderator: Jay Leno mit Knochenbrüchen nach Unfall
People news
Leute: Prinzen-Frontmann ruft zum Engagement auf
People news
Schauspielerin: Wolke Hegenbarth puzzelt gern mit Sohn Avi
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional hamburg & schleswig holstein
Schülldorf : Drei Verletzte nach Unfall auf der A7 bei Schülldorf
Regional baden württemberg
Rhein-Neckar-Kreis: Schwerer Unfall auf L600: Vollsperrung und sechs Verletzte
Regional hessen
Main-Kinzig-Kreis: Familie bei Unfall auf A66 teils lebensgefährlich verletzt
Regional niedersachsen & bremen
Region Hannover: 52-Jähriger bei Autounfall lebensgefährlich verletzt
Regional rheinland pfalz & saarland
Verkehr: Vollbesetztes Auto gerät in Gegenverkehr: Sieben Verletzte
Regional mecklenburg vorpommern
Vorpommern-Rügen: Vorfahrt missachtet: Zwei Schwerverletzte
Regional sachsen
Erzgebirgskreis: Vier Verdächtige zu Angriff auf Polizisten gefasst
Regional hamburg & schleswig holstein
Ludwigslust-Parchim: Auto überschlägt sich und fängt Feuer: A24 gesperrt