Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Drohungen gegen Schulen in Sachsen

Auch gegen Schulen in Sachsen sind am Dienstagmorgen Drohungen eingegangen. Wie die Polizei mitteilte, waren ein Gelände mit drei Schulen in Brandis bei Leipzig sowie eine Grundschule im ostsächsischen Pulsnitz betroffen. Die Schulen wurden geräumt und mit Sprengstoffspürhunden durchsucht. Die Drohungen seien jeweils per Mail geäußert worden. Am Montag und Dienstag hat es bundesweit in verschiedenen Orten Drohmails gegeben.
Polizei
Ein Polizeiauto steht hinter einem Absperrband der Polizei. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

In Brandis sei der Eingang der Drohung kurz vor 7.00 Uhr gemeldet worden, sagte eine Polizeisprecherin. Es sei eine «strafbare Handlung» angedroht worden. Alle Schülerinnen und Schüler seien aufgefordert worden, zu Hause zu bleiben. Auf dem Gelände befänden sich eine Grundschule, eine Oberschule und ein Gymnasium.

In Pulsnitz bemerkten Schulmitarbeiter am Morgen laut Polizei eine Bombendrohung eines unbekannten Absenders. Auch wenn bei den Vorfällen am Montag nirgends Sprengmittel gefunden worden seien, nehme die Polizei die Drohung ernst, hieß es. Das Schulgelände, zu dem auch noch eine Oberschule gehört, wurde geräumt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Rust»-Set
Tv & kino
«Rust»-Todesschuss: Jury für Prozess ausgewählt
König Charles III. empfängt Premier Sunak
People news
König Charles III.: Von Botschaften zu Tränen gerührt
ESC
Musik news
Israels ESC-Beitrag löst angeblich Diskussionen aus
Virenscanner-Test: Das sind die besten Schutzprogramme
Das beste netz deutschlands
Virenscanner-Test: Das sind die besten Schutzprogramme
Sam Altman
Internet news & surftipps
OpenAI-Chef: KI wird nicht nur Gutes bringen
«Palworld»: Monster sammeln mit Überlebensinstinkt
Das beste netz deutschlands
«Palworld»: Monster sammeln mit Überlebensinstinkt
Inter Miami - Real Salt Lake
Fußball news
Messi siegt zum MLS-Saisonstart mit Inter Miami
«test»: Ein guter Luftfilter muss nicht teuer sein
Wohnen
«test»: Ein guter Luftfilter muss nicht teuer sein