Dulig: Kunsthandwerker sollten Vertriebswege ausbauen

Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) hat den Ideenreichtum der Kunsthandwerker im Erzgebirge gelobt und die Männlmacher ermuntert, ihre digitalen Vertriebswege auszubauen. «Dies kann die nationale und internationale Wahrnehmung für unser erzgebirgisches Kunsthandwerk weiter erhöhen», erklärte er anlässlich eine Reihe von Unternehmensbesuchen am Mittwoch. Das Handwerk ruhe sich nicht auf seinem Traditionsbewusstsein aus, sondern verknüpfe innovative Ideen mit zeitgenössischem Design. Auf diese Weise gelinge es, ein mehr als 300 Jahre altes Kulturgut immer wieder neu zu erfinden und weltweit Begeisterung dafür zu entfachen.
Martin Dulig unterhält sich mit Peggy Drechsel in der Werkstatt der Horatzscheck Kunsthandwerk GbR in Tannenberg. © Hendrik Schmidt/dpa

Laut Wirtschaftsministerium gibt es derzeit 424 Holzkunsthandwerker in Sachsen, das Gros davon (331) im Großraum Chemnitz. Schon jetzt mitten im Sommer läuft in vielen Betrieben die Produktion für die diesjährige Weihnachtssaison auf Hochtouren. Den Angaben zufolge erwirtschaftet allein die Branche im Erzgebirge mit ihren Pyramiden, Nussknackern, Räucherfiguren, Engeln, Krippen und Schwibbögen einen Jahresumsatz von mehr als 50 Millionen Euro. Etwa 20 Prozent davon entfallen auf den Export.

© dpa
Weitere News
Top News
Tv & kino
Fernsehen: ProSiebenSat.1-Chef Rainer Beaujean geht
Fußball news
Champions League: Bayern mit «Hunger und Energie» in BVB-Woche
Tv & kino
Featured: Stimmen in Encanto: Daher kennst Du die deutschen Synchronsprecher:innen
Musik news
Rockband: Mando-Diao-Sänger genießt Rückkehr auf die Bühne
Auto news
Maserati Gran Turismo: Schön elektrisch
Internet news & surftipps
Finanzen: Bitcoin: Virtuelles Schürfen wird immer klimaschädlicher
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Empfehlungen der Redaktion
Wohnen
Kunsthandwerk: Osterschmuck: Bunte Holzfiguren aus dem Erzgebirge
Regional sachsen
Wirtschaftspolitik: Rund 35 Millionen Euro für Existenzgründungen in Sachsen
Regional sachsen
Wirtschaft: Sachsen erzielt Rekordwert bei Exporten