Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

CDU-Umweltexperte fordert Einsatz von Bund für Solarbranche

Der CDU-Umweltexperte in Sachsens Landtag, Robert Clemen, hat die Bundesregierung dringend zum Einsatz für die deutsche Solarindustrie aufgefordert. «Die Zeit der vagen Versprechungen ist vorbei, jetzt muss rasch gehandelt werden», sagte er laut Mitteilung vom Sonntag. Die Bundesregierung müsse endlich entschlossen in Brüssel vorstellig werden. Die EU sei aufgefordert, «unverzüglich alle notwendigen Schritte zur Sicherung der mitteldeutschen Solarbranche einzuleiten».
Photovoltaik
Ein Solarpark unter wolkigem Himmel. © Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Clemen verwies darauf, dass der europäische Markt mit Solarmodulen aus China förmlich überschwemmt werde, die eindeutig unter den Herstellungskosten lägen. Dieser unlauteren Dumpingmethode müsse sofort ein Ende bereitet werden, verlangte er.

Die Solarindustrie spiele beim klimagerechten Umbau der Energieerzeugung eine bedeutende Rolle, «dazu brauchen wir eine leistungsfähige einheimische Produktion», sagte er. Es dürfe nicht erneut zu einseitigen Abhängigkeiten kommen. Clemens verwies zudem darauf, dass die hiesige Solarbranche gerade dabei sei, «sich wieder zu berappeln», diesen positiven Prozess «darf die Bundesregierung nicht durch Nichtstun torpedieren», warnte er.

Am vergangenen Freitag hatten mehrere Bundesländer bei einem Treffen auf Einladung Sachsens in Berlin angesichts einer Schwemme von Solarmodulen aus China mehr Unterstützung für heimische Hersteller angemahnt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Britney Spears
People news
Britney Spears: Es ist so seltsam, Single zu sein
Cher
Musik news
Klassisch, ausgefallen und besonders: Weihnachtsalben 2023
Die Ärzte
Musik news
Die Ärzte spielen weiteres Konzert in Berlin
Google
Internet news & surftipps
Gaza und Lindemann: Google veröffentlicht Jahresrückblick
Microsoft
Internet news & surftipps
Microsoft verdoppelt Cloud-Kapazität in Deutschland
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Zu streng oder zu schwach? EU-Regelwerk für KI spaltet
Niko Kovac
Fußball news
Auch Wolfsburger Aufsichtsrat stellt sich hinter Kovac
Job Weihnachtsgeschenke Kunden Compliance
Job & geld
Im Job: Darf ich Weihnachtsgeschenke von Kunden annehmen?