Pellmann erwägt nach Wahlniederlage Rückzug aus Bundestag

26.06.2022 Nach seiner Niederlage in der Kampfabstimmung zum Vorsitz der Linken erwägt der Bundestagsabgeordnete Sören Pellmann persönliche Konsequenzen. «Ich werde in den kommenden Tagen darüber nachdenken, was das für meine weitere Arbeit bedeutet, sowohl in der Bundestagsfraktion wie auch über mein kommunalpolitisches Engagement», sagte Pellmann der Deutschen Presse-Agentur. Auf die Nachfrage, ob er einen Rückzug aus der Bundestagsfraktion erwäge, bekräftigte er: «Ich denke in den nächsten Tagen über alle Möglichkeiten nach.»

Sören Pellmann (Die Linke) steht vor dem Karl-Liebknecht-Haus seiner Partei in Leipzig. © Jan Woitas/dpa/Archivbild

Pellmann hatte sich für eine Position in der Doppelspitze der Partei beworben, dabei aber nur knapp 32 Prozent der Delegiertenstimmen erhalten. Gewählt wurde der Europapolitiker Martin Schirdewan, der künftig ein Führungsduo mit Janine Wissler bildet. Pellmann betonte: «Ich habe heute mit meinem Angebot an den Parteitag keine Mehrheit bekommen, leider nicht einmal ein knappes Ergebnis bekommen.» Weil er über seine künftige Arbeit nachdenke, kandidiere er auch nicht für eine andere Position im Parteivorstand.

Der 45-Jährige hatte bei der Bundestagswahl 2021 in Leipzig seinen Wahlkreis verteidigt - eines von drei Direktmandaten, die der Linken den Einzug ins Parlament in Fraktionsstärke sicherten. Sollte er aus dem Bundestag ausscheiden, hätte dies für den Bestand der Fraktion wohl keine unmittelbaren Folgen: Ausschlaggebend sei die Zahl der Direktmandate am Wahltag, nicht im weiteren Verlauf der Legislatur, hieß es aus Fraktionskreisen.

© dpa

Weitere News

Top News

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung enthüllt Neuheiten im Livestream: Sei live dabei

2. bundesliga

Transfermarkt: Jahn Regensburg leiht Günther vom FC Augsburg aus

Reise

Verstoß gegen Naturschutz: Wandern im Nationalpark: Wenn der Digitalranger einschreitet

Auto news

Grafik: Blitzerdichte in Europa: Wo am meisten geblitzt wird

People news

Ex-Radprofi: Lance Armstrong hat geheiratet

Internet news & surftipps

Wegen Streit mit Twitter: Musk verkauft so viele Tesla-Aktien wie noch nie

Internet news & surftipps

US-Kryptobörse: Krypto-Crash brockt Coinbase Milliardenverlust ein

Musik news

Berlin: «Familie wieder zusammen»: Seeed mit Open-Air-Marathon

Empfehlungen der Redaktion

Regional thüringen

Parteien: Pellmann räumt Fehler bei Einschätzung der Nato ein

Regional thüringen

Parteien: «Auf die Barrikaden»: Pellmann will kämpferische Linke

Regional sachsen

Parteien: Wagenknecht für Sören Pellmann als Linken-Chef

Regional thüringen

Parteien: Diese Kandidaten wollen den Linke-Vorsitz

Inland

Parteien: Linke-Chef Schirdewan ruft Partei zu Geschlossenheit auf

Inland

Partei in der Krise: Comeback oder Spaltung? - Neue Linke-Spitze unter Druck

Inland

Parteien: Linke ringt um Neuanfang: «Es geht für uns um alles»

Regional sachsen

Linke-Politiker fordert rasche Entlastung bei Energiepreisen