RB setzt auf höhere Effektivität bei Chancenverwertung

Mit einer höheren Effektivität bei der Chancenverwertung will DFB-Pokalsieger RB Leipzig am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen den 1. FC Köln den ersten Pflichtspielsieg der neuen Saison einfahren. Beim 1:1 gegen den VfB Stuttgart zum Saisonauftakt hatten die Sachsen 27 Torschüsse, so viele wie noch nie in einer Bundesliga-Auswärtspartie.
Domenico Tedesco, Trainer von RB Leipzig, spricht auf einer Pressekonferenz. © Sebastian Willnow/dpa

Man habe mit den Mannschaftsteilen, die es betraf, die Szenen ausgewertet. «Wir müssen in einigen Situationen etwas mehr Ruhe bewahren. Wir haben schnell entschieden, ob Schießen, ob Flanken, ob Passen oder ob Dribbling. Wir tun gut daran, gerade im letzten Drittel die Ruhe zu bewahren. Man glaubt, man hat keine Zeit. Wenn man sich die Situationen aber noch einmal anschaut, hätte man eben doch noch ein, zwei Sekunden Zeit gehabt», sagte RB-Trainer Domenico Tedesco am Donnerstag.

Gegen die Kölner stehen den Leipzigern der am Syndesmoseband verletzte Nationalspieler Lukas Klostermann und der in der Rehabilitation befindliche Yussuf Poulsen definitiv nicht zur Verfügung. Ob der bereits in Stuttgart wegen eines Umknickens kurzfristig ausgefallene Konrad Laimer auflaufen kann, entscheidet sich erst am Freitag.

© dpa
Weitere News
Top News
Formel 1
Formel 1: Starker Regen: Start für Singapur-Rennen verschoben
People news
Energiekrise: Van Almsick sorgt sich um Schwimmausbildung
Tv & kino
ProSieben-Show: «Masked Singer»: Katja Burkard als erste Prominente enttarnt
People news
Monarchie: Klimagipfel - König Charles reist nicht nach Ägypten
Internet news & surftipps
Finanzen: Bitcoin: Virtuelles Schürfen wird immer klimaschädlicher
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen
Bundesliga: RB-Trainer plant mit Werner: «Haben viele Möglichkeiten»
1. bundesliga
Bundesliga: Leipzig-Kapitän Gulacsi vor Comeback gegen Wolfsburg
Regional sachsen
Bundesliga: Tedesco traut Leipzig viel zu: «Können jedem Gegner weh tun»
1. bundesliga
Bundesliga: Klostermann-Verletzung: RB Leipzig beobachtet Transfermarkt
1. bundesliga
Bundesliga: RB Leipzig erwägt Verpflichtung von Ersatz für Klostermann
1. bundesliga
33. Spieltag: Leipzig auf Kurs Königsklasse nach Sieg gegen Augsburg
Regional bayern
Bundesliga: RB Leipzig wieder auf Kurs Königsklasse
Regional sachsen
1. Bundesliga: Vor BVB-Kracher: Tedesco glaubt nicht an Haaland-Aus