Leipzig: Beim VfB Saison-Auftaktspiel-Statistik aufbessern

RB Leipzig peilt in seinem siebten Bundesliga-Saisonstartspiel den dritten Erfolg an. Die Sachsen, die bislang zum Start dreimal verloren und einmal Unentschieden spielten, müssen heute (15.30 Uhr/DAZN) beim VfB Stuttgart antreten, dem Lieblingsgegner des Teams von Trainer Domenico Tedesco. In acht Bundesliga-Partien bisher gewann RB siebenmal. An einen Selbstläufer glaubt Tedesco allerdings nicht. Die Schwaben, die vorige Saison geradeso den Abstieg verhindern konnten, seien wieder zusammengewachsen und könnten an die Erfolge von vor zwei Jahren anknüpfen, meint der RB-Coach.
Ein Spielball landet im Tor. © Tom Weller/dpa/Symbolbild

In Stuttgart hat Tedesco nahezu sein gesamtes Aufgebot zur Verfügung. Lediglich der verletzte Yussuf Poulsen und der abwanderungswillige, aber noch angeschlagene Ilaix Moriba fehlen

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Triathlon auf Hawaii: Haug erschöpft, aber happy: Erneut Dritte beim Ironman
Tv & kino
Kino: Oscar-Preisträger Jared Leto wird Karl Lagerfeld spielen
Musik news
Broadway-Hit: Hip-Hop-Musical «Hamilton» feiert Premiere in Hamburg
People news
Justiz: Harry und Elton John reichen Klage gegen Zeitungsverlag ein
Das beste netz deutschlands
Featured: Gewässerschutz mit IoT: Smarte Boje überwacht Wasserqualität im Bodensee
Auto news
Stolperunfälle: E-Scooter können für Blinde zur Gefahr werden
Das beste netz deutschlands
Point-and-Click: «Return to Monkey Island»: Comeback der Möchtegern-Piraten
Reise
Reiserecht: EuGH: Entschädigung auch bei verspäteten Anschlussflügen
Empfehlungen der Redaktion
1. bundesliga
Bundesliga: Tedesco traut Leipzig viel zu: «Können jedem Gegner weh tun»
Regional sachsen
Leipzig: Vertragsgespräche mit PSG: Mukiele nicht beim RB-Training
Regional sachsen
Bundesliga: Hoffnung für Sörloth: Tedesco lobt Norweger im Trainingscamp
1. bundesliga
Transfermarkt: Mukiele wegen Vertragsgesprächen mit PSG nicht beim Training
1. bundesliga
RB Leipzig: Tedesco: Lob für Sörloth - Eigene Gespräche ab September
Regional sachsen
Bundesliga: RB im Training: Heiße Woche für Team und Verantwortliche
Regional sachsen
Transfer: Training statt Testspiele: RB Leipzig trifft auf Hasenhüttl
1. bundesliga
Bundesliga: Gulacsi bleibt RB-Kapitän - Gvardiol fällt aus