Aufbauspieler Wes Clark kehrt zu den Niners Chemnitz zurück

Basketball-Bundesligist Niners Chemnitz hat US-Aufbauspieler Wes Clark zurückgeholt. Clark habe sich zu einem Engagement in Chemnitz bis zum Ende der laufenden Saison entschlossen, hieß es in einer Mitteilung des Clubs am Dienstag. Der 1,83 Meter große Clark trug bereits im Herbst 2020 das Chemnitzer Trikot. «Die Entscheidung fiel mir sehr leicht. Ich habe eine großartige Beziehung zu Coach Rodrigo Pastore und den Mitarbeitern der Niners. Ich möchte dem Team einfach nur helfen zu gewinnen», sagte der 27-Jährige der Mitteilung zufolge.
Ein Basketball landet im Korb. © Andreas Gora/dpa/Symbolbild

Die Chemnitzer haben ihre ersten beide Spiele in dieser Saison in der Basketball-Bundesliga verloren. Am Samstag (20.30 Uhr) steht in der BBL das Derby gegen Syntainics MBC aus Weißenfels an. Dort soll Clark zu seinem ersten Einsatz kommen. Zuvor spielen die Niners im Fiba Europe Cup am Mittwoch (17.00 Uhr) noch gegen Hapoel Galil Elion (Israel).

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Musik news
Musikpreise: Beyoncé bricht Grammy-Rekord - Petras gewinnt Trophäe
Fußball news
Bundesliga: «Ich zünde nix an»: Nagelsmann will Ruhe beim FC Bayern
Musik news
Auszeichnungen: Kim Petras gewinnt mit Sam Smith Grammy für «Unholy»
People news
Auszeichnungen: US-Schauspielerin Viola Davis erreicht «EGOT»-Status
Handy ratgeber & tests
Featured: Google Pixel 8: Welche Upgrades spendiert Google seinem Top-Smartphone?
Testberichte
Kurztest: Suzuki Vitara Dualjet 1.5 Hybrid: Besser spät als nie
Das beste netz deutschlands
Featured: MacBook Pro 2024: Das ist zum neuen Modell bekannt
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy S23 vs. iPhone 14: Die Top-Handys 2023 im Vergleich