Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Autos stoßen nach Überholen in Tharandt zusammen

Zwei Autos sind am Samstagabend in Tharandt (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) zusammengestoßen. Die beiden 23 und 73 Jahre alten Fahrer kamen schwer verletzt ins Krankenhaus, wie die Polizei Dresden am Sonntag mitteilte. Der 23-Jährige hatte demnach ein Auto überholt und war dann mit dem entgegenkommenden Wagen des 73-Jährigen zusammengestoßen. Die S194 war für mehr als drei Stunden voll gesperrt. Die Polizisten schätzen den Sachschaden auf 30 000 Euro.
Polizei-Blaulicht
Polizei-Blaulicht bei Unfallaufnahme. © Stefan Puchner/dpa
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Debatte um Wagners Sonderstellung vor Bayreuther Festspielen
Tokio Hotel beim Deichbrand-Festival
People news
Tokio Hotel: sehr gefreut über Einladung zu Pride-Konzert
Taormina Film Festival - Sharon Stone für Lebenswerk geehrt
People news
Sharon Stone über US-Wahlkampf: Ich bin zutiefst besorgt
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Kai Havertz
Nationalmannschaft
Nationalspieler Havertz im Glück: Hochzeit mit Sophia
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte