Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Autofahrerin mit drei Promille verursacht Auffahrunfall

Eine Autofahrerin hat in Chemnitz mit drei Promille und unter dem Einfluss von Cannabis einen Auffahrunfall verursacht. Die 35-Jährige suchte etwas später eigenständig das Polizeirevier auf, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.
Warndreieck
Ein Warndreieck steht in der Nähe einer Unfallstelle. © Stefan Sauer/dpa/Symbolbild

Die 35-jährige Fahrerin war am Dienstagvormittag mit ihrem Auto ungebremst auf das Fahrzeug einer 39-Jährigen aufgefahren. Dabei wurde die 39-jährige Autofahrerin leicht verletzt. Nach dem Unfall habe sich die betrunkene Frau laut Zeugen kurz mit der Fahrerin des anderen Autos verständigt, sei dann jedoch weitergefahren. Nachdem sie sich gegen Mittag der Polizei gestellt hatte, führten die Beamten einen Atemalkoholtest sowie einen Drogentest bei der 35-Jährigen durch. Die Frau erwarten nun mehrere Anzeigen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Capital Bra
People news
Feuer bei Rapper Capital Bra - Keine Verletzten
Emma Thompson
People news
Eine Britin von nebenan: Emma Thompson wird 65
Hesham Hamra
Musik news
Syrischer Musiker vertont Geschichte seiner Flucht
Android 15: Neuerungen, Release & Co. im Überblick
Handy ratgeber & tests
Android 15: Neuerungen, Release & Co. im Überblick
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
Bayer Leverkusen - Werder Bremen
Fußball news
«Einfach nur geil»: Bayer macht Meisterstück perfekt
Im Rheinland gibt es Kunst in der Raketenstation
Reise
Im Rheinland gibt es Kunst in der Raketenstation