Dresdner Stollenfest - Tausende feiern berühmte Delikatesse

Nach zwei Jahren ohne Stollenfest wegen der Corona-Pandemie hat Dresden am Samstag wieder seine berühmte Advents-Köstlichkeit groß gefeiert. Tausende Schaulustige säumten die Straßen der Altstadt, als ein großer Striezel - ein alter Begriff für den Dresdner Christstollen - bei einem feierlichen Umzug vom Theaterplatz zum Altmarkt gefahren wurde.
Teilnehmer des Festumzug zum Dresdner Stollenfest gehen am Fürstenzug entlang. © Sebastian Kahnert/dpa

Der Hunderte Meter lange Festumzug der Stollenbäcker samt amtierendem Stollenmädchen und historischen Bildern endete an der Bühne des Dresdner Striezelmarkts, um das sich die Massen drängten. Dort wurde das Festgebäck dann mit dem nach historischem Vorbild gefertigten Stollenmesser zerteilt und für einen guten Zweck verkauft.

Das Spektakel hat seit 1994 Tradition. Wegen der Corona-Beschränkungen in den vergangenen beiden Jahren war es ebenso ausgefallen wie der Striezelmarkt, wie der Weihnachtsmarkt in der sächsischen Landeshauptstadt bezeichnet wird.

Die Idee geht auf ein legendäres Fest von Sachsens Kurfürst August der Starke im 18. Jahrhundert zurück: das «Zeithainer Lustlager» von 1730. Als Höhepunkt wurde dort in einem eigens dafür errichteten Backofen ein Riesenstollen gebacken, in einem feierlichen Zug ins Lager gezogen und mit einem eigens für diesen Zweck angefertigten Stollenmesser angeschnitten.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
18. Spieltag: Szoboszlais Zaubertore: RB Leipzig setzt Bayern unter Druck
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Internet news & surftipps
Internet: Twitter-Account der Luftwaffe gehackt
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch mit oder ohne Cellular?
Games news
Featured: Fire Emblem Engage: Tipps & Tricks zum Kampfsystem und mehr
Tv & kino
Fernsehen: Dunja Hayali moderiert das «heute journal»
Auto news
Bund und Länder einig: 49-Euro-Ticket kommt zum 1. Mai
People news
Niederländische Royals: Prinzessin Amalia reist erstmals offiziell in die Karibik
Empfehlungen der Redaktion
Panorama
Brauchtum: Dresdner Stollenfest - Tausende Menschen feiern Striezel
Regional sachsen
Tradition: Traditioneller Dresdner Striezelmarkt ohne Riesenstollen
Regional sachsen
Weihnachtsmarkt: Riesen-Pyramide läuft: 588. Dresdner Striezelmarkt eröffnet