Neun verletzte Stammkräfte: Personalsorgen bei Dresden

Die Personalsorgen bei Fußball-Drittligist Dynamo Dresden werden größer. Für das Spiel am Samstag (14.00 Uhr/MagentaSport) gegen den FC Ingolstadt droht der Ausfall von neun Stammkräften. «Wir haben personell einige Fragezeichen, einige die definitiv fehlen werden», sagte Trainer Markus Anfang am Donnerstag.
Dynamo Trainer Markus Anfang steht im Stadion. © Robert Michael/dpa/Archivbild

Mit Michael Akoto (Schädelhirntrauma), Ahmet Arslan (Infekt), Niklas Hauptmann (Fußprobleme) und Paul Will (Adduktoren) konnten gleich vier Spieler zuletzt nur begrenzt oder gar nicht am Mannschaftstraining teilnehmen. Ein möglicher Ausfall der vier Mittelfeldakteure, die beim 1:0 Sieg gegen den MSV Duisburg in der Vorwoche allesamt in der Startelf standen, wäre normalerweise eine Chance für Sommerneuzugang Jan Shcherbakovski. Doch nach einem Schlag aufs Knie wird wohl auch der 21-Jährige das Spiel verpassen.

Im Duell der Zweitligaabsteiger muss Anfang ohnehin auf zahlreiche Eckpfeiler verzichten. Robin Becker (Muskelbündelriss im Oberschenkel), Christian-Joe Conteh (Sprunggelenk), Manuel Schäffler (Achillessehne) sowie Lucas Herrmann und Panagiotis Vlachodimons (beide Knie) stehen bis auf Weiteres nicht zur Verfügung. Auch Jong-Min Seo (Knöchelbruch) fällt langfristig aus.

© dpa
Weitere News
Top News
Formel 1
Formel 1: Verstappen vor nächstem Titel: «Ich spüre keinen Druck»
People news
Enthüllungsjournalist: Klimmzüge & Tischtennis - Günter Wallraff wird 80
Internet news & surftipps
Cyberkriminalität: BSI warnt vor Sicherheitslücke in Microsoft Exchange
People news
Abschied: Ferfried Prinz von Hohenzollern ist tot
Handy ratgeber & tests
Featured: Smarter Garten: Pflanzen-Apps und clevere Technik vereinfachen die Gartenarbeit
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Musik news
Offizielle Deutsche Charts: Kraftklub stärker als Alphaville im Ranking
Internet news & surftipps
Spiele: Google stellt Games-Streamingdienst Stadia ein
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen
DFB-Pokal: Dynamo setzt gegen Stuttgart auf Schäfflers Treffsicherheit
Regional sachsen
Dynamo Dresden: Verletzungssorgen: Vlachodimos und Becker fallen lange aus
Regional sachsen
3. Liga: Siegesserie endet: Dynamo Dresden 1:1 gegen Ingolstadt