Dynamo präsentiert mit Kammerknecht zweiten Neuzugang

Dynamo Dresden hat sich für die kommende Saison die Dienste von Claudio Kammerknecht gesichert. Der 22-Jährige Innenverteidiger wechselt vom SC Freiburg II zu den Sachsen und erhält dort einen Vertrag bis zum 30. Juni 2026. Der Kontrakt gilt für die ersten drei Ligen. Das gab der künftige Fußball-Drittligist am Montag bekannt. 
Ein Fußballspieler spielt den Ball. © Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

«Wir freuen uns sehr, dass wir mit Claudio Kammerknecht einen hochveranlagten Defensivspieler für Dynamo Dresden gewinnen konnten. Er bringt trotz seines jungen Alters bereits Drittliga-Erfahrung mit und war insbesondere in der eben beendeten Saison einer der Führungsspieler in der zweiten Mannschaft des SC Freiburg», erklärte Dynamo-Sportchef Ralf Becker.

Der 1,87 Meter große Defensivspieler lief in der Saison 2021/2022 insgesamt 23-mal für die Bundesligareserve der Breisgauer auf.

© dpa
Weitere News
Top News
People news
Leute: US-Schauspielerin Kirstie Alley ist tot
Nationalmannschaft
Nationalmannschaft: «Schade»: Kramer und Mertesacker bedauern Bierhoff-Aus
Job & geld
«Finanztest»: Elterngeld: Bezahldienste beraten besser als Gemeinnützige
Auto news
Sportler im Smoking: Neuer Mercedes-AMG S 63 wird stärkste S-Klasse
Tv & kino
Fernsehen: RBB: Aus für preisgekrönte Talkshow «Chez Krömer»
Tv & kino
Netflix: Guillermo del Toros «Pinocchio»: Ein Stop-Motion-Meisterwerk
Internet news & surftipps
Internet: Regierungschef Weil kritisiert und verlässt Twitter
Das beste netz deutschlands
Sicherheitslücke: Chrome-Browser braucht dringend Update
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen
3. Liga: Dritter Neuzugang: Dresden verpflichtet Shcherbakovski
Regional sachsen
3.Liga: Dynamo sieht eine starke Defensive als Schlüssel gegen Halle
Regional sachsen
Fussball: Dresden trennt sich torlos vom Erstligisten St. Truiden
Regional sachsen
Fußball: Trainingsauftakt bei Dynamo Dresden mit Ausfällen
Regional thüringen
3. Liga: Dresden kriselt, Aue und Zwickau punkten
Regional sachsen
3. Liga: Dynamo Dresden stattet Vlachodimos mit neuem Vertrag aus
Regional sachsen
Abstieg: Dynamo mit Neustart: Becker bleibt, Capretti muss gehen
Regional sachsen
3. Liga: Dank Elfmeter: Dynamo Dresden siegt glücklich in Duisburg