Rund 300 Strohballen brennen: Verdacht auf Brandstiftung

Rund 300 Strohballen haben in Worms in Flammen gestanden. Ursache des Feuers vom Donnerstagabend war wahrscheinlich Brandstiftung, wie ein Sprecher der Polizei in Worms am Freitag mitteilte. Der Brand auf einem Acker sei über Nacht von der Feuerwehr kontrolliert abgebrannt worden lassen, hieß es. Bei den Löscharbeiten bis in die Morgenstunden waren demnach rund 30 Feuerwehrleute im Einsatz.
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr auf Einsatzfahrt. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Champions League: BVB bereit für die Bayern: Lockerer Sieg in Sevilla
Tv & kino
Neu im Kino: «The Woman King»: Schwarze Frauenpower mit Viola Davis
Tv & kino
Mit 91 Jahren : Drehbuchautor Wolfgang Kohlhaase gestorben
People news
Spendengala: Tribute to Bambi: Promis sammeln Geld für Kinder in Not
Internet news & surftipps
Social Media: Überraschende Wende: Elon Musk will Twitter nun doch kaufen
Internet news & surftipps
E-Commerce: Auch Onlinehandel leidet unter schlechter Konsumstimmung
Job & geld
Antrag rechtzeitig stellen: Einmaliger Bedarf: Hilfe bei Heizkostennachzahlung
Das beste netz deutschlands
Apples Sound of Silence: Die Airpods Pro 2 im Test
Empfehlungen der Redaktion
Regional niedersachsen & bremen
Landkreis Osnabrück: Doppelter Brand eines Sägewerks beschäftigt Einsatzkräfte
Regional baden württemberg
Millionenhöhe: Hoher Schaden beim Brand von Häusern: Feuerwehrmann verletzt
Regional rheinland pfalz & saarland
Bernkastel-Wittlich: Waldbrand bei Kautenbach gelöscht, aber erneut kleines Feuer
Regional hamburg & schleswig holstein
Brand: Löscharbeiten an Hamburger Müllverbrennungsanlage beendet
Regional sachsen
Waldbrand: Elbe-Elster: Feuerwehr plant Räumung von weiterer Ortschaft
Regional berlin & brandenburg
Berlin: Großbrand in Gesundbrunnen: 150 Feuerwehrleute im Einsatz
Wetter
Dürre: Waldbrand im Harz unter Kontrolle
Regional sachsen
Löscharbeiten: Waldbrände wüten weiter in Brandenburg und Sachsen