Zusammenstoß auf nasser Fahrbahn: Fahrer schwer verletzt

Beim Frontalzusammenstoß zweier Autos auf regennasser Fahrbahn im Westerwaldkreis ist ein Fahrer schwer verletzt worden. Im Verlauf einer Rechtskurve sei eine Autofahrerin nach links auf die Gegenfahrbahn geraten und mit dem entgegenkommenden Wagen kollidiert, in dem der Mann am Steuer saß, wie die Polizei mitteilte. Nach dem Unfall am Freitagabend auf der L313 zwischen Montabaur und Reckenthal war die Straße für zwei Stunden gesperrt. Zum Alter der Autofahrerin und des Autofahrers gab es zunächst keine Angaben.
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Basketball: Biden gratuliert James - 38.390 Punkte für die Ewigkeit
Internet news & surftipps
Suchmaschinen: Wie KI-Chatbots die Internet-Suche revolutionieren können
Tv & kino
TV-Tipp: Dominik Grafs «Gesicht der Erinnerung» im Ersten
People news
Britische Royals : Royal Mail zeigt neue Briefmarken mit König Charles
Das beste netz deutschlands
Intelligentere Suchmaschine: Microsoft bläst mit ChatGPT-Machern zum Angriff auf Google
Gesundheit
Umfrage: Ruf des Gesundheitswesens leidet
People news
Sängerin: Madonna beklagt Misogynie in sozialen Medien
Testberichte
Fahrbericht: Ineos Grenadier: Fürs Grobe gebaut