Mann wird von Auto erfasst und schwer verletzt

16.06.2022 Ein 40 Jahre alter Mann ist von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt worden. Der Mann trug durch die Kollision bei Wölferlingen (Westerwaldkreis) am Donnerstag Kopfverletzungen davon, wie die Polizei mitteilte. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte es vor dem Unfall wechselseitige Verkehrsverstöße des Mannes und eines 29-Jährigen gegeben. Beide waren mit Autos unterwegs, hielten dann an und stritten sich nach Angaben der Polizei kurz.

Ein Rettungshubschrauber setzt zur Landung an. © Matthias Balk/dpa/Symbolbild

Als der 29-Jährige mit seinem Auto weiterfahren wollte, kam es zu dem Zusammenstoß. Dabei wurde der 40-Jährige zu Boden geschleudert und schwer verletzt. Die Landstraße 304 zwischen Wölferlingen und Langenhahn wurde nach dem Unfall mehrere Stunden lang voll gesperrt. Ein Gutachter soll nun den genauen Hergang des Unfalls klären.

© dpa

Weitere News

Top News

2. bundesliga

Abschied im Volksparkstadion: Trauerfeier für Fußball-Idol Uwe Seeler beginnt

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung Galaxy Z Fold4: Alle Infos zum neuen 5G-Flaggschiff im Hands-on

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung Galaxy Z Flip4: Alle Infos zum neuen 5G-Smartphone im Hands-on

Tv & kino

Featured: Nope | Kritik: Bereit für fliegende Untertassen in der Wüste?

Reise

Bis zu 14 Minuten: Mehr Zeit zum Umsteigen: Bahn will Fahrpläne anpassen

Tv & kino

Featured: Untold: The Girlfriend Who Didn’t Exist – die wahre Geschichte von Manti Te’o

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung enthüllt Neuheiten im Livestream: Sei live dabei

Auto news

Umfrage: Mobilitätsunterschiede zwischen Stadt und Land: Die einen fahren zu schnell, die anderen zu aggressiv

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Kassel: Fußgänger stirbt bei Unfall mit Straßenbahn

Regional thüringen

Erfurt: Drei Schwerverletzte bei Unfall mit Straßenbahn

Regional berlin & brandenburg

Dahme-Spreewald: Unfall mit fünf Verletzten: «Sekundenschlaf» Ursache?

Regional rheinland pfalz & saarland

Südliche Weinstraße: Fußgänger von Auto angefahren und lebensgefährlich verletzt

Regional rheinland pfalz & saarland

Westerwaldkreis: Tödlicher Unfall nach Überholmanöver: Drei Schwerverletzte

Regional rheinland pfalz & saarland

Unfall: Tödlich erfasst: Mann steigt nach Unfall aus dem Auto

Regional rheinland pfalz & saarland

Neuburg-Schrobenhausen: Autofahrer wird aus Wagen geschleudert und stirbt

Regional rheinland pfalz & saarland

Rhein-Hunsrück-Kreis: Nach tödlichem Traktor-Unfall: Polizei vernimmt 26 Zeugen