Schlag ins Gesicht nach Unfall mit Taxi: Polizei ermittelt

26.06.2022 Ein Unfall zwischen einem Taxi und Fußgänger sowie eine anschließende handfeste Auseinandersetzung beschäftigt die Polizei im saarländischen Wadern. Ein 34-Jähriger soll sich am frühen Sonntagmorgen zunächst einem Taxi in den Weg gestellt haben und den Fahrer so zum Anhalten gedrängt haben, wie die Polizei mitteilte. Als der Mann einsteigen wollte, sei der Fahrer jedoch wieder losgefahren. Der 34-Jährige blieb an der Tür des Autos hängen, wurde einige Meter mitgeschleift und kam schließlich zu Fall, wodurch er leichte Verletzungen erlitt.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Der 54 Jahre alte Taxifahrer fuhr der Polizei zufolge zunächst weiter, kehrte nach einigen Minuten aber zurück. Es folgte demnach eine körperliche Auseinandersetzung zwischen diesem und dem 36 Jahre alten Bruder des Verletzten, der dem Fahrer ins Gesicht schlug. Nun laufen mehrere Ermittlungsgefahren: gegen den Fußgänger wegen Nötigung, gegen dessen Bruder wegen Körperverletzung und gegen den Taxifahrer wegen fahrlässiger Körperverletzung und Unfallflucht.

© dpa

Weitere News

Top News

Handy ratgeber & tests

Featured: iOS 15.6: Alle Infos zum iPhone-Update

Fußball news

Europa League: 1. FC Union nicht im schlechtesten Lostopf

Tv & kino

Castingshow: Pietro Lombardi neben Dieter Bohlen in letzter DSDS-Jury

Tv & kino

Mit 89 Jahren: «Trotzkopf» und «Tatort»: Klaus Barner gestorben

Familie

Gut verdaulich: Wie Sie Bohnen bekömmlich zubereiten

People news

Gesundheit: Jonah Hill nimmt Pause von roten Teppichen

Handy ratgeber & tests

Featured: Tower of Fantasy: Alle gültigen Promo-Codes & Events im August 2022

Auto news

Sommerhitze: Waldbrandgefahr: Autos nicht auf trockenen Flächen parken

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Nürnberg : Autofahrer flüchtet nach tödlichem Unfall mit Fußgänger

Regional sachsen

Kriminalität: Neun Verletzte: Rassistischer Beleidigung in Dresdner Tram

Regional hessen

Odenwaldkreis: Lkw und Linienbus stoßen zusammen: Drei Leichtverletzte

Regional berlin & brandenburg

Berlin-Spandau: Taxifahrer und Passagierin mit Pfefferspray angegriffen

Regional rheinland pfalz & saarland

Berlin: Streit eskaliert: Unbekannter fährt Mann an

Regional rheinland pfalz & saarland

Sattelzug verwüstete Straße: Suche nach Ursache geht weiter

Panorama

Unfall: Weiter Ursachenforschung nach Verwüstungs-Fahrt in Fürth

Regional rheinland pfalz & saarland

Landkreis Anhalt-Bitterfeld: Schlägerei artet aus: Ermittlung wegen versuchten Totschlags