Kastenwagen verletzt Jugendliche: Fahrer hält nicht an

Eine 13 Jahre alte Jugendliche ist im Westerwald von einem Kastenwagen gestreift und leicht verletzt worden. Der Fahrer des Wagens dürfte die Kollision in Freilingen am Freitag vermutlich nicht mitbekommen haben, teilte die Polizei in Montabaur mit. An einer Straßenecke sei das Heck des Kastenwagens ausgeschwenkt und es habe sich eine Klappe gelöst. Diese Klappe habe die Jugendliche auf einem Gehweg touchiert. Nun sucht die Polizei nach Zeugen, um den Fahrer ausfindig zu machen.
Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Internet news & surftipps
Umsatz: Samsung mit deutlich niedrigerem Betriebsgewinn
1. bundesliga
Bundesliga: Trainer Rose: Leipzig verzichtet auf Winter-Transfer
People news
Niederlande: Königliche Oma: Prinzessin Beatrix wird 85
Internet news & surftipps
Sanktionen: Medien: USA könnten Huawei von US-Technologie abschneiden
Auto news
Größer und breiter? Teurer!: Städtetag kritisiert Trend zu großen Autos
Musik news
Donots-Sänger: Ingo Knollmann hält die Menschheit für «strunzdumm»
Reise
Arbeitsniederlegung : Zugverkehr nach Frankreich wegen Großstreik gestört
Musik news
Popstar: Riesenerfolg für Elton Johns Abschiedstournee