Geschwindigkeitskontrollen: Drei Prozent zu schnell

Die Geschwindigkeit von mehr als 1,3 Millionen Fahrzeugen in Rheinland-Pfalz ist in der vergangenen Woche kontrolliert worden. Bei weniger als drei Prozent (34 260) seien Verstöße festgestellt worden, teilte das Innenministerium in Mainz am Montag mit. Besonders auffällig: Auf der A64 (Luxemburg-Trier) war ein Wagen mit Tempo 157 unterwegs - erlaubt waren 100 Kilometer pro Stunde. Zudem seien bei einer Kontrolle fünf Menschen erwischt worden, gegen die ein Haftbefehl bestand.
Ein Polizist hält bei einer Verkehrskontrolle eine Polizeikelle in der Hand. © Jonas Güttler/dpa/Symbolbild

Die Kontrollen sollen den Angaben zufolge die Verkehrssicherheit erhöhen. Sie waren Teil der europaweiten Roadpol-Kontrollwoche Geschwindigkeit. Die Aktion solle flächendeckenden Kontrolldruck erzeugen, sagte Innenminister Roger Lewentz (SPD).

Roadpol (European Roads Policing Network) ist ein Zusammenschluss der Verkehrspolizei Europas, der das Ziel verfolgt, die Zahl der tödlichen Unfälle auf Null zu bringen. Zu schnelles Fahren ist eine der Hauptursachen für Verkehrsunfälle.

© dpa
Weitere News
Top News
People news
Britische Royals: Offizielles Monogramm von König Charles III. steht fest
Fußball news
Nations League: WM-Zweifel bleiben nach 3:3 gegen England
Musik news
Band: Keyboarder von Wanda stirbt kurz vor Albumveröffentlichung
People news
Herzog von Norfolk: Organisator des Queen-Begräbnisses muss Führerschein abgeben
Familie
Nicht zu bitter, bitte!: Wie Sie zarten Chicorée erkennen
Auto news
Eiskalte Tipps: So kommt das Auto gut durch den Winter
Das beste netz deutschlands
Featured: iPhone 14 einrichten: Die wichtigsten Tipps zum Start
Handy ratgeber & tests
Featured: iOS 16: Diese Sperrbildschirm-Widgets sind in Planung oder schon da
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen anhalt
Fahrverstoß: Polizei kontrolliert verstärkt auf Ablenkung durch Handys
Regional rheinland pfalz & saarland
Verkehrskontrolle: 15.500 Raser beim «Blitzermarathon» im Südwesten
Regional rheinland pfalz & saarland
Blitzermarathon : «Blitzer» stoppen Raser: Knapp 7500 Verstöße
Regional rheinland pfalz & saarland
Verkehrsunfallbilanz: 2021 mehr Unfälle, aber weniger Verletzte und Getötete
Regional rheinland pfalz & saarland
Verkehrssicherheit: Luxemburg erwägt Einführung von «Handy-Blitzern»
Regional bayern
Polizei: Zu schnell unterwegs: Mehr Tempoverstöße auf Bayerns Straßen
Regional rheinland pfalz & saarland
Statistik: Zahl der Verkehrstoten auf niedrigstem Stand seit 1990
Regional rheinland pfalz & saarland
Unfälle: Mehr Motorradfahrer bei Verkehrstoten im Saarland 2021