Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Unbekannte brechen in Kirche bei Statue Kopf von Jesus ab

In der Saarbrücker Basilika St. Johann haben Unbekannte eine Marienfigur massiv beschädigt. Eine Hand der Maria sei abgetrennt worden, zudem sei beim Jesuskind in ihrem Arm der Kopf abgebrochen worden, teilte die Polizei in Saarbrücken am Mittwoch mit. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. Man gehe davon aus, dass der oder die Täter die Tat am Montag verübten.
Blaulicht
Ein Streifenwagen der Polizei ist mit Blaulicht im Einsatz. © Jens Büttner/dpa/Symbolbild

Zudem seien zwei große Kerzen zerstört worden, am Altar habe es Beschädigungen durch eine ausgedrückte Zigarette gegeben. Laut Polizei sind der abgebrochene Kopf der Statue des Jesuskindes und die beschädigte Hand bei der Maria-Statue gefunden worden. Zuvor hatte die «Saarbrücker Zeitung» darüber berichtet.

Der Kantor der Basilika, Bernhard Leonardy, schreibt in einem Facebook-Post: «Die Figur der Maria wurde stark beschädigt, dem Jesuskind schlug man den Kopf ab.» Er sei «vollkommen schockiert, wie man auf solche Gedanken kommt», sagte er der Nachrichtenagentur dpa. «Das ist ja kein normaler Vandalismus, sondern hat auch eine ganz besondere symbolische Bedeutung.»

Viele zeigten sich in Kommentaren zu dem Post entsetzt: «Nicht zu fassen ...», «Das macht mich sprachlos!» oder «Wer macht denn so etwas? Das kann ich nicht verstehen!», heißt es beispielsweise darin.

Laut Leonardy handelt es sich um Originalfiguren aus dem 18. Jahrhundert, die in einem Seitenaltar in der Basilika stehen. «Wir haben uns bemüht, in der Basilika immer eine Kirche der offenen Türen zu sein. Mit Konzerten und anderem. Jeder kann in dieser Kirche auch eine Kerze anzünden.» Die Reaktion dürfe jetzt nicht sein: «Wir machen alles zu, wir schotten uns ab.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Lang Lang
Kultur
«Eine andere Seite von mir» - Neues Album von Lang Lang
Oliver Masucci
People news
Oliver Masucci hat vor großen Auftritten oft Alpträume
Bradley Cooper
People news
Bradley Cooper: Tochter war ein «Anker» in meinem Leben
Selbstfahrendes Testauto von Apple
Internet news & surftipps
Medien: Apple gibt Elektroauto-Pläne auf
Markus Haas
Internet news & surftipps
Mobilfunker O2 will Verlust von 1&1 mehr als wettmachen
Wlan-Router mit Glaskugel
Internet news & surftipps
Blick in die Glaskugel: Fortschritte bei Hologramm-Telefonie
Max Eberl
Fußball news
Eberls Mahnung an Bayern-Stars: «Wer gibt Herz und Seele?»
Eltern mit Kind
Familie
Reif fürs große Bett: Wechsel sprachlich begleiten