Unfall auf Autobahn 1: Transporterfahrer ums Leben gekommen

Ein Transporterfahrer ist am Dienstagvormittag bei einem Unfall auf der Autobahn 1 nahe Schweich (Landkreis Trier-Saarburg) ums Leben gekommen. Er sei aus zunächst unbekannten Gründen auf einen im Stau stehenden Lastwagen aufgefahren, teilte die Autobahnpolizei mit. Dabei wurde sein Fahrzeug so stark an der Front eingedrückt, dass der 54-Jährige eingeklemmt wurde. Er konnte nur noch tot geborgen werden. Die Autobahn in Richtung Koblenz wurde für etwa zwei Stunden gesperrt.
Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
2. bundesliga
2. Liga: HSV-Vorstand Wüstefeld tritt zurück - Boldt leitet Geschäfte
Musik news
Leute: «Gangsta's Paradise»-Rapper Coolio mit 59 gestorben
Tv & kino
Auktion: Drei Millionen Euro für den Aston Martin von James Bond
Reise
Ab Mitte Dezember: Bahn erhöht Preise im Fernverkehr um fast fünf Prozent
Auto news
Saftige Strafgebühren: BGH: Hohe Maut-Nachforderungen aus Ungarn zulässig
Musik news
Schwedischer Musiker: Firma von Abba-Sänger kauft Teile des Avicii-Songkataloges
Handy ratgeber & tests
Featured: Our Solar System: Googles AR-Ausstellung bringt Saturn, Venus & Co. via App in Dein Wohnzimmer
Das beste netz deutschlands
Eine Menge Detektivarbeit: «Immortality»: Mysteriöse Schnipsel-Suche wie im Kinofilm
Empfehlungen der Redaktion
Regional rheinland pfalz & saarland
Trier-Saarburg: Zwei Sattelzüge stoßen zusammen: A1 stundenlang gesperrt
Regional baden württemberg
Unfall: Zwei Menschen sterben nach Lkw-Unfall auf A7
Regional nordrhein westfalen
Unfall: Transporter kracht auf A61 in Lkw: Zwei Schwerverletzte
Regional rheinland pfalz & saarland
Nordwestmecklenburg: Autofahrer stirbt bei Kollision mit Lkw
Regional hessen
Lahn-Dill-Kreis: Gefahrgutlaster stürzt auf A45 um: Vollsperrung
Regional thüringen
Verkehr: Ölspur auf A4: Kilometerlanger Stau
Regional thüringen
Nordhausen: Zwei Tote bei schwerem Unfall auf der Autobahn
Regional rheinland pfalz & saarland
Verkehr: Nach Lastwagen-Unfall auf A620: noch eine Fahrspur gesperrt