Regionalbahn stößt mit Lastwagen zusammen

Eine Regionalbahn ist in Kordel im Kreis Trier-Saarburg mit einem Lastwagen zusammengestoßen. Am Donnerstagmorgen habe ein 43-Jähriger Lastwagenfahrer auf einem Bauschuttgelände rangiert, das sich in der Nähe eines Bahnhofs befinde, teilte die Polizei mit. Die hintere Ecke des Sattelzuges sei dabei in den Gleisbereich geraten. Ein vorbeifahrender Zug stieß mit dem Lastwagen zusammen. Laut Polizei hat der Lokführer kurz zuvor eine Notbremsung eingeleitet. Die Kollision konnte er aber nicht verhindern.
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Der Lastwagenfahrer, der Lokführer sowie die 31 Fahrgäste im Regionalzug blieben unverletzt. Die Polizei schätzt den Schaden auf 30.000 Euro. Nach dem Unfall sei der Lastwagen noch fahrbereit gewesen. Der Zug müsse hingegen technisch überprüft werden.

© dpa
Weitere News
Top News
2. bundesliga
2. Liga: HSV-Vorstand Wüstefeld tritt zurück - Boldt leitet Geschäfte
Tv & kino
Auktion: Drei Millionen Euro für den Aston Martin von James Bond
Reise
Ab Mitte Dezember: Bahn erhöht Preise im Fernverkehr um fast fünf Prozent
Auto news
Saftige Strafgebühren: BGH: Hohe Maut-Nachforderungen aus Ungarn zulässig
Musik news
Schwedischer Musiker: Firma von Abba-Sänger kauft Teile des Avicii-Songkataloges
Handy ratgeber & tests
Featured: Our Solar System: Googles AR-Ausstellung bringt Saturn, Venus & Co. via App in Dein Wohnzimmer
Tv & kino
Streaming: Marilyn Monroe, das Opfer: Biopic «Blond» bei Netflix
Internet news & surftipps
Computer: Tim Cook: Apple baut Entwicklungs-Standort München aus
Empfehlungen der Redaktion
Regional baden württemberg
Landkreis Heilbronn: Regionalbahn kollidiert mit Lastwagen: Keine Verletzten
Regional niedersachsen & bremen
Unfall: Regionalbahn stößt mit Pferd zusammen: Keine Verletzten
Regional rheinland pfalz & saarland
Landkreis Trier-Saarburg: Autofahrer bei Unfall in der Südeifel schwer verletzt