Auto überschlägt sich auf A64: Fahrerin leicht verletzt

Eine 43-Jährige hat sich auf der Autobahn 64 bei Trier mit ihrem Auto mehrmals überschlagen und leicht verletzt. Ein Autofahrer habe den Wagen der Frau beim Auffahren auf die Autobahn am Dienstagabend übersehen, teilte die Polizei mit. Trotz eines Ausweichmanövers habe sein Wagen das vor ihm fahrende Auto touchiert. Den Angaben zufolge kam das Auto der Frau dabei ins Schleudern, prallte gegen die Schutzplanke und überschlug sich mehrfach. Ein Krankenwagen brachte die Frau mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Die A64 war zwischenzeitlich in Fahrtrichtung Hermeskeil für rund eine Stunde gesperrt.
Ein Rettungswagen fährt über die Straße. © Boris Roessler/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Bundesliga: «Fantasielos»: Leverkusen wartet auf Schick
Musik news
Schlagerstar: Peter Kraus nimmt Abschied - «Hab's meiner Frau versprochen»
Tv & kino
Hollywood: «Gladiator»-Fortsetzung soll 2024 ins Kino kommen
Tv & kino
Justiz: Iran: «Taxi Teheran»-Regisseur Jafar Panahi auf Kaution frei
Internet news & surftipps
Internet: Twitter bringt neues Bezahl-Abo nach Deutschland
Das beste netz deutschlands
Featured: Das sind die 5 besten ChatGPT-Alternativen
Reise
Reisenews: Great Lakes mit dem Boot, Aborigines und Bahnvisionen
Auto news
Daimler Freightliner Supertruck II: Gegen den Widerstand