Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Steuerzahlerbund für Abschaffung der Hundesteuer

Der Bund der Steuerzahler fordert die Abschaffung der Hundesteuer in Rheinland-Pfalz. Als Grund führte der Verband am Dienstag in Mainz eine eigene Umfrage unter den 50 größten Kommunen im Land an, nach der es deutliche regionale Unterschiede bei den Kosten für die Hundehalter gibt. Demnach sei die Hundesteuer für den ersten Hund in Mainz mit 186 Euro pro Jahr am teuersten. In Nieder-Olm dagegen zahlten die Hundehalter jährlich 45 Euro. Die Hundesteuer ist in den meisten Kommunen Deutschlands Pflicht und wird von den Gemeinden selbst bestimmt. Der Bund der Steuerzahler hatte die Daten nach eigenen Angaben vor allem aus den veröffentlichten Hundesteuersatzungen der Kommunen zusammengetragen.
Spaziergang
Ein Mann spaziert mit einem Hund bei Sonnenaufgang über einen Feldweg. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Berlinale 2024
Tv & kino
Israel-Hass auf Berlinale-Bühne: Festival geht auf Distanz
Justine Triet
Tv & kino
Preise für «Past Lives» und «Anatomie eines Falls»
Berlinale 2024
Tv & kino
Berlinale: Kritik an israelkritischen Äußerungen bei Gala
Streaming
Internet news & surftipps
Netzkosten: Mobilfunkfirmen sehen US-Konzerne in der Pflicht
Xiaomi 14: iPhone-Feeling mit Turboladung
Das beste netz deutschlands
Xiaomi 14: iPhone-Feeling mit Turboladung
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Lionel Messi
Fußball news
Messi rettet Miami mit Ausgleich: 1:1 bei Los Angeles Galaxy
ÖPNV-Warnstreik: Was Pendler, Schüler und Co. wissen müssen
Job & geld
ÖPNV-Warnstreik: Was Pendler, Schüler und Co. wissen müssen