Rentiere mit Rädern: Weihnachtsmänner sammeln Spenden

Rund drei Dutzend als Weihnachtsmänner verkleidete Biker haben auf Motorrädern eine traditionelle Spendenfahrt durch den Süden von Rheinland-Pfalz absolviert. Die «Harley Davidson riding Santas» sammeln auf ihrer alljährlichen Tour seit 2015 für ein Heim für krebskranke Kinder. Am Dienstag standen für die PS-starken Männer und Frauen mit Mütze und Rauschebart rund 140 Kilometer im Gebiet zwischen Rülzheim, Landau und Speyer an. Zahlreiche Begleiter säumten die Strecke, an Zwischenstationen kam es zu herzlichen Begegnungen. 2021 kamen auf der Tour rund 105.000 Euro zusammen. In diesem Jahr hatten die Santas rund 650 Spendendosen in der Südpfalz verteilt.
Als Weihnachtsmänner verkleidete Motorradfahrer fahren winkend über eine Landstraße. © Uwe Anspach/dpa
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Transfermarkt: Fix: FC Bayern leiht Cancelo von Man City aus
Wohnen
Problem im Winter: Schimmelflecke durch sparsames Heizen: So wird man sie los
Tv & kino
Featured: Der Schwarm: Handlung, Besetzung und Sendetermine der ZDF-Serie
Internet news & surftipps
Elektronik: Samsung mit deutlich niedrigerem Betriebsgewinn
Auto news
Fahrbericht: Zündapp Bella E : Elektro-Klassik
People news
Niederlande: Königliche Oma: Prinzessin Beatrix wird 85
Internet news & surftipps
Sanktionen: Medien: USA könnten Huawei von US-Technologie abschneiden
Musik news
Donots-Sänger: Ingo Knollmann hält die Menschheit für «strunzdumm»