Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Schulstart im Saarland mit mehr Schülern

Für die Schülerinnen und Schüler im Saarland beginnt an diesem Montag das neue Schuljahr. Rund 123.000 Mädchen und Jungen starten insgesamt ins Schuljahr 2023/24 - ein Plus von 2947 oder 2,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr, wie das Bildungsministerium in Saarbrücken mitteilte. Vor allem an Grundschulen ist die Zunahme mit einem Anstieg von 1619 Kindern demnach besonders hoch. Die Entwicklung geht laut Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot (SPD) vor allem auf die Zuwanderung aus der Ukraine und anderen Kriegs- und Krisengebieten zurück.
Bildungsministerin Streichert-Clivot
Christine Streichert-Clivot steht in der Staatskanzlei in Saarbrücken. © Harald Tittel/dpa/Archivbild

Das neue Schuljahr beginnt für Siebtklässler im Saarland mit dem neuen Pflichtfach Informatik. Das gilt für alle Gymnasien und Gemeinschaftsschulen. Das Fach soll Schülern laut Streichert-Clivot ermöglichen, digitale Prozesse zu verstehen, um damit «kritisch und reflektiert» umgehen zu können. Das gelte beispielsweise für den Chatbot ChatGPT, der künstliche Intelligenz einsetzt. Auch sonst soll der Unterricht digitaler werden. So sei die Ausstattung mit Tablets ab der dritten Klasse in Arbeit. Die Zahl der Lehrerinnen und Lehrer, die Informatik unterrichten können, war seit Herbst 2021 von 154 auf 277 gestiegen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Rust»-Set
Tv & kino
«Rust»-Todesschuss: Jury für Prozess ausgewählt
König Charles III. empfängt Premier Sunak
People news
König Charles III.: Von Botschaften zu Tränen gerührt
ESC
Musik news
Israels ESC-Beitrag löst angeblich Diskussionen aus
Sam Altman
Internet news & surftipps
OpenAI-Chef: KI wird nicht nur Gutes bringen
«Palworld»: Monster sammeln mit Überlebensinstinkt
Das beste netz deutschlands
«Palworld»: Monster sammeln mit Überlebensinstinkt
Google
Internet news & surftipps
Kartellamt darf Google-Interna an Konkurrenz geben
Vincenzo Grifo
Fußball news
Freiburg hofft auf neuen Offensivschwung gegen Lens
Weite Zugreisen durch Europa - vieles ist machbar
Reise
Weite Zugreisen durch Europa - vieles ist machbar