Fußgänger wird von Auto erfasst und verletzt, Fahrer flieht

03.05.2022 Ein Fußgänger ist in St. Ingbert von einem Kleinwagen erfasst und schwer verletzt worden. Der Fahrer des Autos sei weitergefahren, teilte die Polizei mit. Nach bisherigem Kenntnisstand wollte der 40-jährige Fußgänger die Straße überqueren, als es zu dem Unfall kam. Er wurde auf die Fahrbahn geschleudert und erlitt schwere Beinverletzungen. Verwandte brachten ihn in ein nahe gelegenes Krankenhaus und informierten die Polizeiinspektion St. Ingbert über den Unfall. Am Steuer des Autos soll ein Mann gesessen haben. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug. © Jens Büttner/ZB/dpa/Symbolbild

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Featured: The Boys Staffel 3 enthüllt: Wer ist Black Noir wirklich?

Sport news

Tennis: Favoritenrolle bis TV: Alles zum Wimbledon-Viertelfinale

Job & geld

E-Mobilität: Wallbox-Nachrüstung bringt Steuererleichterung

Auto news

Urteil: Bei überholenden Radfahrern gilt kein Mindestabstand

Tv & kino

Featured: Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss streamen: Alle Infos zum Start

Internet news & surftipps

Verbraucherschutz: EU-Parlament: Strengere Regeln für Internetplattformen

Das beste netz deutschlands

Soziale Medien und Co.: Urlaub mit Smartphone: Digitales Leben gut absichern

Tv & kino

«Avatar»-Regisseur: James Cameron: Möchte Staffelstab weitergeben

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Prozess in Berlin: Bewährungsstrafe für SUV-Fahrer nach Unfall mit vier Toten

Regional berlin & brandenburg

Berlin: Fußgänger stößt mit Auto zusammen: Mann schwer verletzt

Regional rheinland pfalz & saarland

Saarpfalz-Kreis: Autofahrer rast auf Frau zu und überfährt ihren Hund

Regional rheinland pfalz & saarland

Fußgängerin von zwei Autos angefahren: Ein Fahrer flüchtet

Regional rheinland pfalz & saarland

86-Jähriger von Auto angefahren und schwer verletzt

Regional rheinland pfalz & saarland

Passant bei Unfall durch die Luft geschleudert

Regional rheinland pfalz & saarland

Verkehr: Zehn Menschen bei Unfall an kaputter Ampel verletzt

Regional rheinland pfalz & saarland

Auto rammt Fußgänger: Mann war bei Rot losgelaufen