Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

«Riding Santas» verteilen kleine Geschenke

Eine Gruppe befreundeter Biker hat am Sonntag bei einer gemeinsamen Tour in Rheinland-Pfalz kleine Weihnachtsüberraschungen verteilt. Mit ihren festlich beleuchteten Motorrädern steuerten die «Riding Santas» zunächst eine Einrichtung der Lebenshilfe in Sinzig an und verteilten dort Geschenktüten. Während der Flutkatastrophe im Sommer 2021 waren im damaligen Haus der Lebenshilfe zwölf Menschen ums Leben gekommen.
«Riding Santas» in Bad Neuenahr
Die «Riding Santas», Weihnachtsmänner auf bunt beleuchteten Motorrädern, im Kurpark. © Thomas Frey/dpa

Am Abend schauten die Biker dann noch beim weihnachtlichen Event «Uferlichter» in Bad Neuenahr vorbei und verteilten auch dort kleine Geschenke. Die «Riding Santas» sind eine private Initiative und Facebook-Gruppe, wie Mitglied Kurt-Werner Pagel sagte. Ihnen gehören auch ehemalige Fluthelfer an.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kirsten Dunst
Tv & kino
Brutal und realistisch: «Civil War» mit Kirsten Dunst
Was kostet Netflix 2024 – und welches Abo lohnt sich?
Tv & kino
Was kostet Netflix 2024 – und welches Abo lohnt sich?
André Herrmann
Kultur
Von Tweets zum Buch - André Herrmanns Urlaub mit den Eltern
Bitcoin
Internet news & surftipps
Rekordhoch oder Absturz: Wie geht es mit dem Bitcoin weiter?
Galaxy AI auch für ältere Samsung-Geräte: Das ist neu in One UI 6.1
Handy ratgeber & tests
Galaxy AI auch für ältere Samsung-Geräte: Das ist neu in One UI 6.1
Mobile World Congress in Barcelona
Internet news & surftipps
Samsung verdrängt Apple wieder vom Smartphone-Thron
Erste Meisterschaft
1. bundesliga
Internationale Pressestimmen zum Titel von Bayer Leverkusen
Mann mit Tattoos
Mode & beauty
Gestochen für immer? Wie Tätowierungen mit uns altern