«Verdächtige Substanz» in Auto: Größerer Polizeieinsatz

Eine «verdächtige Substanz» in einem Auto hat am Mittwoch in der Innenstadt von Saarbrücken einen größeren Einsatz der Polizei ausgelöst. Nach Überprüfung der Substanz gab es rund zwei Stunden später Entwarnung: Von dem Auto gehe keine Gefahr aus, teilte die saarländische Polizei über Twitter mit. Alle Sperrungen seien aufgehoben worden und der Saarbahnverkehr laufe wieder.
Ein Blaulicht auf einem Einsatzfahrzeug der Polizei. © Daniel Vogl/dpa/Symbolbild

Einsatzkräfte hatten zuvor den Bereich um die Hafenstraße vorsorglich weiträumig abgesperrt. Anwohner waren gebeten worden, Türen und Fenster geschlossen zu halten, auch mehrere Gebäude wurden geräumt. Das Auto war aufgefallen, weil es in der Hafenstraße «verkehrsbehindernd» abgestellt worden sei, sagte eine Sprecherin der Polizei.

Am Abend hieß es in einer Mitteilung, die Beamten hätten in dem Auto neben verdächtigen Kanistern auch Verkabelungen gesichtet. Wie sich später herausstellte, enthielten die Kanister Öle und Fette. Die offenliegenden Drähte hätten in den Kofferraum gemündet und dienten zur Öffnung der elektronischen Heckklappe.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nationalmannschaft: «Raue» Adventszeit: DFB-Boss fordert Antworten nach WM-Aus
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Musik news
Musik: Mariah Carey und Wham! erobern die Charts
People news
Leute: Sänger Marc Marshall trägt jetzt Regenbogenbart
People news
Hip-Hop: Sido wünscht sich Leben auf dem Boot
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Das beste netz deutschlands
Warntag: Ist Cell Broadcast auf Ihrem Smartphone aktiv?
Auto news
Auf dem Prüfstand: ADAC: Synthetische Kraftstoffe im Test ohne Probleme
Empfehlungen der Redaktion
Regional rheinland pfalz & saarland
Regionalverband Saarbrücken: Bei Schießerei verletzter Polizist aus Krankenhaus entlassen
Auto news
Explosionsgefahr: Handy und Deo im Sommer nicht im Auto lassen
Auto news
Kompaktmodell: Neue Elektrobaureihe: Citroën kündigt SUV-Coupé e-C4 X an
Regional hessen
Ludwigshafen: Drogen-Ermittlungen gegen Polizisten: Beamte drehten Video
Regional rheinland pfalz & saarland
Sturmschäden: Autofahrer im Saarland bei Unwetter verletzt
Regional rheinland pfalz & saarland
Regionalverband Saarbrücken: Waffenbesitzer schießt aus Fenster: Zwei Polizisten verletzt
Regional hamburg & schleswig holstein
Hannover: Nach Riesen-Kokainfund Anklage gegen vier Verdächtige
Regional rheinland pfalz & saarland
Neunkirchen: Festnahme bei Waffenkauf-Versuch: Ermittler tarnt sich