Aggressiver Mann greift Angestellte in Supermarkt an

Ein aggressiver Mann hat in Ludwigshafen eine Angestellte in einem Supermarkt angegriffen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, schlug er der 46-Jährigen mehrfach ins Gesicht. Die Mitarbeiterin wurde dabei am Mittwochmittag leicht verletzt. Auch Polizeibeamte hätten den 34-Jährigen Angreifer nicht beruhigen können, hieß es. Er habe im Supermarkt zu Boden gebracht und gefesselt werden müssen. Der Mann habe sich augenscheinlich in einem psychischen Ausnahmezustand befunden, so die Polizei.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © David Inderlied/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Tv & kino
Featured: Die Kaiserin, Staffel 2: Wann und wie geht es weiter mit der deutschen Netflix-Serie?
People news
Auszeichnungen: Vergabe Literaturnobelpreis: Ukraine, Rushdie, Überraschung?
Fußball news
2. Liga: HSV-Vorstand Wüstefeld tritt zurück - Boldt leitet Geschäfte
Job & geld
Garantie und Gewährleistung: Wer haftet für Mängel an Kaufsachen?
Musik news
Leute: «Gangsta's Paradise»-Rapper Coolio mit 59 gestorben
Das beste netz deutschlands
Featured: Indoor-Gardening: So gärtnerst Du das ganze Jahr in den eigenen Wänden
Auto news
Saftige Strafgebühren: BGH: Hohe Maut-Nachforderungen aus Ungarn zulässig
Handy ratgeber & tests
Featured: Our Solar System: Googles AR-Ausstellung bringt Saturn, Venus & Co. via App in Dein Wohnzimmer
Empfehlungen der Redaktion
Regional baden württemberg
Polizeieinsatz: Nach Beinschuss: Toter nach Polizeieinsatz in Mannheim
Panorama
Nach Beinschuss: Erneut Toter nach Polizeieinsatz in Mannheim
Regional hessen
Köln: Mann greift Polizisten mit Pfefferspray an: Vier Verletzte
Regional bayern
Polizeieinsatz: Mann reißt in Bayreuth israelische Flagge herunter
Regional berlin & brandenburg
Raub: Juweliergeschäft in Berlin-Johannisthal überfallen
Regional niedersachsen & bremen
Prozess: Angeklagter bestreitet Mordversuch mit Kampfhund
Regional bayern
Miesbach: Mann nach Verfolgungsjagd auf der A8 festgenommen
Regional bayern
Kriminalität: Angriff im Reisebus: Prozess beginnt in Nürnberg